19.03.10 14:27 Uhr
 3.150
 

Neueröffnung: Erster islamischer Online-Sexshop

Am Wochenende soll in Amsterdam der erste islamische Internet-Sexshop online gehen.

Geführt werden Stimulanten, Sexspielzeug und weitere Produkte - allerdings ist das komplette Angebot "halal", also für Moslems unbedenklich.

Der Gründer, selbst ein orthodoxer Moslem, sagte, dass ein großer Bedarf nach den Produkten besteht. Er will unter anderem gegen das inkorrekte westliche Bild von Sex und Geschlechterverhältnissen im Islam angehen.


WebReporter: emba52
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Online, Amsterdam, Sexshop, Neueröffnung
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

20 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2010 14:27 Uhr von Der_Norweger123
 
+5 | -37
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.03.2010 14:34 Uhr von the_chosen_son
 
+22 | -9
 
ANZEIGEN
Will gar nicht wissen, was die Männer mit ihren Frauen machen wenn sie einen Vibrator oder ähnliches finden. Ich meine, so ein Teil verletzt schon die Ehre^^
Kommentar ansehen
19.03.2010 15:13 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+21 | -8
 
ANZEIGEN
Was verkauft der da denn bitte?
den lautstarken Vibrator Model "Minarett"?
oder doch einfach Niquab als Dessous für Burkaträgerinnen?

...
Kommentar ansehen
19.03.2010 15:26 Uhr von BK
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
It´s a DNEWS.... no INFO !

Aber nebenbei ist das Schwachsinn. Wird wahrscheinlich der ganze normale Mist verkauft nur das die nicht so ganz hellen unter den Moslems auf solch ne Verarschung reinfallen...

Gibts auch Christliche/Jüdische/Hindu SexShops ?
Kommentar ansehen
19.03.2010 17:57 Uhr von W3sT
 
+4 | -24
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.03.2010 18:06 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+19 | -5
 
ANZEIGEN
W3sT: Eine Frage die auf einer komplett falschen Annahme beruht kann man de facto nicht vernünftig beantworten.

Der Islam ist keine Rasse sondern eine politisch-religiöse Ideologie, ergo kann man dem Islam gegenüber auch nicht rassistisch sein.



Und der Islam zersetzt fürher oder später die Kultur Europas.
Sonst noch fragen?
Kommentar ansehen
19.03.2010 18:16 Uhr von W3sT
 
+6 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
19.03.2010 18:24 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
W3sT: 1. Ob Rasse oder Politik ist keinesfalls egal - ansonsten dürfte man auch nicht gegen Hitleristen* oder Stalinisten sein.

2. "Und wenn ich das jetzt richtig verstehe , bist du auf die Welt gekommen um Europa vor den BÖSEN BÖSEN Moslem´s zu beschützen , ja?"

Wenn man davon ausgeht, dass es keine höhere Macht und somit auch kein Schicksal/Vorherbestimmung gibt ist man für garnichts auf die Welt gekommen und ich weiß ehrlich gesagt auch garnicht wie du auf diesen Trichter kommst, da ich nirgendwo irgendetwas in diese Richtung geschrieben habe.

Aber natürlich will ich Europa vor der kulturellen Okkupation schützen wenn ich das irgendwie kann, ist daran irgendetwas negativ, wenn man seine Nation erhalten will?

Und eine Ideologie kann auch nicht böse sein, aber sie kann absolut unvereinbar mit der eigenen Kultur und Ideologie sein, und das ist der Islam.

3. Mit dem 11. September hat das garnichts zu tun, es ist mir egal was unsere verlogenen Medien schreiben und es ist mir auch egal wieviele Amerikaner wo/warum sterben und wer daran letztendlich daran Schuld ist.


* Hitler war weder Nationalist noch Sozialist, lezteres noch am allerwenigsten, genauso wenig wie seine Ideologie.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
19.03.2010 18:43 Uhr von W3sT
 
+6 | -13
 
ANZEIGEN
@Jesus_From_Hell: Das hat sehr wohl was mit dem 11.September zutun.
Vor diesem Tag gab es nicht so einen großen Hass gegenüber den Muslimen.Das ist einfach so.

Ich mein guck doch mal...in Afghanisten halten sich paar Al-Kaida kämpfer auf...es wurde direkt bombadiert.Dann kam EIN komischer Vogel angeblich aus Jemen der das Flugzeug in Detroit sprengen wollte und über was wurde geredet?Bombadierung Jemen´s , weil sich da auch angeblich irgendwelche Terroristen aufhalten würden.

In einigen teilen Deutschlands , werden auch tagtäglich Ausländer verprügelt , ermordet und keiner weiss was davon.
Sollten wir jetzt auch in Leipzig , Magdeburg oder Dresden einmaschieren?

Ich bin Türke , hier geboren und fühle mich soweit wohl.Ich komme sehr gut mit anderen Religionen und Kulturen klar.
Dieser Hass der durch die Medien gepusht wird , muss einfach aufhören.Das bringt keinem was.

Wer Respekt will , muss andere auch respektieren können , was hier bei SN nicht der fall ist.
Kommentar ansehen
19.03.2010 18:44 Uhr von G_DNA
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
Wora erkennt man eine türkische Domina?


am ledernen Kopftuch.


Sorry musste ich hier mal loswerden.

Für mich persönlich ist das Lustige daran das diesen "Witz" ein Deutscher mit türkischem Migrationshintergund erzählt hat.
Kommentar ansehen
19.03.2010 19:02 Uhr von Obersalzberg
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
@ W3sT: Zitat: "In einigen teilen Deutschlands , werden auch tagtäglich Ausländer verprügelt , ermordet und keiner weiss was davon."

Ich glaub du verwechselst da gerade was.
Kommentar ansehen
19.03.2010 19:07 Uhr von W3sT
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
@Obersalzberg: Und was?
Kommentar ansehen
19.03.2010 19:10 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
W3st: Es geht nicht darum ob jemand mit etwas klar kommt oder nicht. Es geht nicht um den stupiden, unbegründeten Hass der Masse die durch Kapitalistische Umerziehung ihren Verstand nicht benutzt.

Es geht schlicht und ergreifen darum das eine Gruppe (in diesem Fall Muslime) in Europa so anwächst das sie aufgrund der Schwächen der "westlichen" Kultur - in diesem Fall der aufgrund kapitalistischen Denkens schwachen Geburtenrate - dazu fähig ist eben diese abzulösen.
Und darum muss die Islamische Ideologie /und auch die Entartung der europäischen Moral) verschwinden um ein freies, nationalbewusstes und lebenswertes Europa zu schaffen zu können, und anschließend eine ebensolche Welt mit gleichberechtigten, freien Nationen.








P.S.:
Ich weiß das ich einige Worte benutze die Wohl "Vorbelastet" sind, aber wenn man aufgrund dessen Wörter "streicht" verliert man auf kurz oder lang die Fähigkeit frei zu denken, denn denken tut man nunmal hauptsächlich in Sprache. Man stelle sich nur mal vor man hätte kein Wort für "Freiheit" mehr...

Orwell hatte da schon recht ;-)


Ergänzung:
Und nochmal:
Es gibt einen enormen Unterschied zwischen Kultur/Religionsangehörigkeit und Herkunft ("Ausländer"). Das scheinst du nicht begreifen zu wollen.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
19.03.2010 20:47 Uhr von Obersalzberg
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
@ W3sT: na du verwechselst Täter und Opfer! Liest bzw. hörst du keine Nachrichten von den Kulturbereicherern...
Kommentar ansehen
20.03.2010 20:13 Uhr von lina-i
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Döner ? "Ihr seid genau so , wie das was ihr jeden tag isst ;)"

Nein, Danke. Ich möchte noch länger leben und nicht Hirntot rumlaufen, wie einige unserer Kültürbereicherer. Daher verzichte ich auf Gammelfleisch.
Kommentar ansehen
21.03.2010 10:42 Uhr von andyfit
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ W3sT: "Warum
seid ihr alle so rassistisch gegenüber dem Islam?Was hat er euch angetan?Ich weiss jetzt schon ,dass keiner diese Frage vernünftig beantworten kann.

Total kindisch... "

das Kind bist doch DU hier :-)
darf man keine Witze machen?
darf man den Shop nicht erwähnen ?
warum heulst du hier ´rum?
Siehst doch selber das ein Moslem das erkannt hat :
es besteht Bedarf ...also warum nicht ?
:-)
Ob Moslem, ob Katholisch ist doch egal manche Frauen mögen nun mal verschiedene Größen, verschiedene Farben und auch das eine oder andere Spielzeug :-D
Oder ist das auch ´ne Sünde ?

[ nachträglich editiert von andyfit ]
Kommentar ansehen
21.03.2010 15:24 Uhr von midnight_express
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@W3st: Meinst Du nicht, das Dein Beitrag völlig daneben ist?
Haben Mutter und Vater ein bißchen bei Deiner Erziehung versagt?
Komm mal wieder runter!
^^
Kommentar ansehen
21.03.2010 23:16 Uhr von W3sT
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@midnight: wer bist DU überhaupt?du hast noch gefehlt und lass meine eltern ausm spiel , haben wir uns verstanden?wenns persönlich wird dann kannst du mir es auch gerne in mein gesicht sagen du nackenschellen udo
Kommentar ansehen
22.03.2010 10:56 Uhr von sharp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
W3st: 1. Ja ich hab was gegen den islam (ich hab aber auch was gegen sämtliche andere religione, glaubensgemeinschafften und sekten, wollt ich hier nur erwähnt haben damit du dich nicht gleich "persönlich" angegriffen fühlst) da man intoleranz und dem glauben die Wahrheit gepachtet zu haben nu mal nur mit intoleranz entgegnen kann und ich denke das der gebildete und freie mensch sich keiner institution doktrie unterordnen sollte
2.Ich versteh warum du religion und politik nicht trennen kanst der islam kanns ja schließlich auch nicht..womit wir beim entscheidenden punkt wären die zeiten in den glaubensvertreter in der politik mitmüschten sind lange vorbei und jeder halbwegs inteligente mensch sollte dafür sorgen das dies auch so bleibt.
3. auch wenn unsere verfassung jedem das recht gibt seinen glauben und religion frei auzuüben, haben wir die pflicht unsere demokratie vor übergriffen und sein sie politischer oder kultureller natur zu schützen und in einem land in dem der großteil der bürger atheistische ansichten vertritt kann religion egal ob christentum oder die halt momentan anhaltende islamiesierung zu einer spaltung inerhalb der gesellschafft führen und das ist nicht nur eine gefahr sondern kann die demokratie zu fall bringen.

Ums auf den punkt zu bringen religion (und die damit einhergehende kultur bzw. Subkulturen) stellt ab eine gewissen punkt immer ein problem in einem demokratischen land da jedenfalls dann wenn sie von natur aus religion und politik nicht trennen was man in islamisch regierten länder ja mehr als oft erleben kann

[ nachträglich editiert von sharp ]
Kommentar ansehen
25.03.2010 18:18 Uhr von lina-i
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Scheinbar sind schon die Befindlichkeiten: einiger muslimischer SN-Leser sehr empfindlich gestört, wenn ich als mögliche Produkte einen Dildo mit Kopftuch, Verhüterli Typ Burka (extra sicher) oder [edit;prepina] nenne.

Bei [edit;prepina] standen Handschellen in kleiner Ausführung. Als mögliche Anwendung nannte ich die besonders jungen Frauen...

Letztere Zensur hab ich ja noch toleriert. Nicht aber die komplette Löschung des Kommentars.

Refresh |<-- <-   1-20/20   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Unglaublich: Schwuchtel bekommen gleiche Rente wie normale Menschen
Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?