18.03.10 13:21 Uhr
 1.487
 

Fan-Verkleidungen als Indikator: "Avatar" populärer als "Star Wars"?

Der oscarprämierte Film "Avatar" von James Cameron hat schon nach wenigen Monaten eine Fangemeinde, die an beste "Star-Wars"-Zeiten erinnert.

Das "Avatar"-Universum ist voll von bemalten und verkleideten Fans, Kosmetik- und Modeprodukten sowie Parodien.

So machen sich auch zwei User von Chatroulette den Spaß, als Na´vi verkleidet die Umweltbotschaft des Filmes zu propagieren, wie ein Videoausschnitt zeigt.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Fan, Star Wars, Avatar, James Cameron, Nerd
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Game of Thrones"-Duo entwickelt für Disney neue "Star Wars"-Reihe
Deutscher Trailer zum Highlight "Solo: A Star Wars Story"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2010 13:21 Uhr von Truman82
 
+2 | -12
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:23 Uhr von Barni_Gambel
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Antwort: NEIN !!!



.
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:25 Uhr von tullamore_dew
 
+10 | -1
 
ANZEIGEN
Star Wars hatte wenigstens ne gute noch nicht verbrauchte Story mit super Technik zur damaligen Zeit.... Avatar hat nur super Technik :D
Jedenfalls meine Meinung....

Glaub ich guck mir die tage mal wieder Star Wars an... in HD versteht sich....
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:32 Uhr von Conner7
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Also langsam nenne ich das Größenwahn!
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:45 Uhr von AKiRA2512
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Naja Auch wenn mir der Film Avatar sehr gut gefallen hat kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß die Euphorie um die Na´Vi 30 Jahre halten wird.

Dazu fehlt dem Film die Story.. denn das epische Universum um die Skywalkers ist in so vielen Büchern, Spielen und Filmen aufgegriffen worden, daß es heutzutage schwer sein dürfte da Schritt zu halten.

Ähnliche Hypes wie bei Star Wars sehe ich eventuell noch bei den Trekkies, sonst nirgends...

[ nachträglich editiert von AKiRA2512 ]
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:49 Uhr von hertle
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sinnfreie News, miese Quelle, untalentierter Autor...

@AKiRA2512:

Ich geb dir vollkommen recht, allerdings denke ich, dass man Tolkiens Mittelerde auch nicht außer Acht lassen darf wenn es um Fans und Hypes geht.

[ nachträglich editiert von hertle ]
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:52 Uhr von meisterallerklassen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Und die altägliche Info zu einem YouTube-Video! --> Danke setzen 5...
Kommentar ansehen
18.03.2010 14:12 Uhr von schupfnudel
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Avatar: Avatar ist schön und gut aber solche Spekulationen kann man frühestens in 5-10 Jahren aufstellen.
Außerdem denke ich dass ein einziger Film niemals solch eine Fangemeinde bzw. Hype entstehen lassen kann wie eine ganze Saga.
Avatar ist gradmal ein halbes Jahr draußen und 30 Jahre sind ne lange Zeit ;-)
Kommentar ansehen
18.03.2010 14:45 Uhr von DerEine1
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
naja so der Hit ist der Film nun auch wieder nicht.
Anreihung von Specialeffects mehr auch nicht
Kommentar ansehen
18.03.2010 15:04 Uhr von Razriel
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
bin zwar kein übertriebener Star Wars Fan, aber die Antwort ist klar NEIN!!! Avatar: Liebes Filmchen mit vielen Effecten. Star Wars: Legende. Sich damit messen zu wollen is lächerlich^^
Kommentar ansehen
18.03.2010 15:56 Uhr von Shock_
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
der: Film ist auch zu überbewertet nur weils 3D war ui.
Kommentar ansehen
18.03.2010 16:02 Uhr von capgeti
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
es kommen ja noch vllt zwei avatar filme. Wer weis was die bringen, und ob sie die story weitererzählen.
Bei so viel einnahmen ist die produktion eigentlich "günstig".
Und da ja, wie ich gelesen habe, auch chars des ersten films mitspielen werden, denk ich, das auch die Story teilweise auf die Story des ersten teils bezogen sein wird.

bei fluch der karibik kommt auch ein 4´ter teil, wer weis wie viel teile avatar hat.
Und so toll ist star wars auch nicht, das man sich nicht damit anlegen könnte, nur weil es bisher keiner geschafft hat.
Es gibt immer einen der besser ist/wird.

als na´vi würd ich mich dennoch nicht verkleiden ;)

[ nachträglich editiert von capgeti ]
Kommentar ansehen
18.03.2010 16:16 Uhr von martin@pc
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
hab avatar gar net gesehen: ô.Ô

empfehlenswert? mir wurde gesagt nur nicht nüchtern und mit 3D
Kommentar ansehen
18.03.2010 21:03 Uhr von snowdust
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
martin@pc: Test it ! Bin eigentlich kein Freund von mehrstündigen Märchenerzählungen und in den letzten Jahren sogar schon mal bei über 2-stündigen, sogenannten Top-Filmen weggeschlummert. Doch dieser Streifen hat was. In dem Moment, wo sich jener Hauptdarsteller mit seinem Avatar erstmalig durch den Dschungel bewegt, wo bißchen das Kind im Manne durchbricht, als er die Pflanzenwelt touchiert, dann von jenem Raubtier gehetzt wird, später die nächtlich illuminierte Welt - es hat alle Preview-Zuschauer damals vom Hocker gehauen - in 2D, wie gesagt, weil in 2D die Tiefenschärfe eine noch ganz andere Welt im Hintergrund offenbart.

Cameron ist bekannt für gute Sequels (Fortsetzungen) und er wird auch hingehört haben, als man ihm eine zu durchsichtige Story unterstellte. "Na´vi II" wird anders, spannender, härter und auch von der Story her bedachtenswerter.....

[ nachträglich editiert von snowdust ]
Kommentar ansehen
19.03.2010 00:19 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nee: Avatar ist doch nicht populärer, nur eben aktueller.
Sonst nix, aber auch gar nix

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Game of Thrones"-Duo entwickelt für Disney neue "Star Wars"-Reihe
Deutscher Trailer zum Highlight "Solo: A Star Wars Story"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?