18.03.10 11:52 Uhr
 147
 

Umsatz mit Apps überholt 2012 die CD-Verkäufe

Wie der App-Store für Smartphones "GetJar" berichtet, soll der Umsatz an Apps im Jahr 2012 Weltweit 17,5 Milliarden Dollar betragen. Damit würde der Umsatz den von Musik-CDs überholen.

Dieser soll 2012 bei 13,83 Milliarden Dollar liegen. Im Jahr 2009 lag der Umsatz, der mit Apps erreicht wurde, noch bei vier Milliarden Dollar.

Der Durchbruch kam mit der Eröffnung von Apples "App-Store", der jetzt 150.000 Anwendungen umfasst. Auch Googles "Android Market" umfasst schon 30.000 Apps.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, CD, Medium, Bilanz, App Store
Quelle: winfuture.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
18.03.2010 11:52 Uhr von leerpe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wie schnell dieser Markt explodiert ist. Da kommt in der Zukunft noch was auf uns zu.
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:15 Uhr von Fassbier
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wen interessierts? In 2012 geht die Welt sowieso unter, und wenn ein Teil der Bevölkerung dann in den Archen umherschippelt ists auch Essig mit Apple !
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:24 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Fassbier: Vielleicht gibts dann noch irgendwo Appz für Seefahrer, falls irgendwelche Server und Netze die Katastrophe überstehen sollten :D
Kommentar ansehen
02.04.2010 17:21 Uhr von TheDuffman85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Fehlerhafte Abgabe: Der Android Market umfasst mittlerweile schon weit mehr als 40.000 Apps und es kommen pro Monat ca. 8.000 neue hinzu.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?