17.03.10 19:59 Uhr
 696
 

Handelskonzern Metro verabschiedet sich von Kaufhof

Die Metro-Group verkauft seine Tochtergesellschaft Kaufhof.

Ein Käufer wurde nicht bestätigt. Hoch im Kurs steht der Arcandor-Konzern. Grund für den Verkauf ist ein Strategiewechsel. Es ist zudem denkbar, dass Metro nun eine Fusion mit Karstadt anstrebt.

Metro setzt nun auch verstärkt auf die Elektronikverkaufssparte die mit Saturn und Media Markt wachsen soll. Die Lebensmittelkette Real wird saniert, hier ist man mit den Umsätzen nicht zufrieden.


WebReporter: Edge_1985
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Umsatz, Handel, Fusion, Metro, Arcandor, Kaufhof
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Milliardär aus China übernimmt 9,69 Prozent der Aktien von Daimler
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 21:27 Uhr von Klassenfeind
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na hoffentlich muß nun Kaufhof: nicht auch überall Häuser schließen und Mitarbeiter entlassen..sowas passiert doch fast immer,wenn eine Handelskette verscherbelt wird.
Kommentar ansehen
18.03.2010 00:07 Uhr von killa_mav
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Arcandor? Hat Arcandor nicht Insolvenz angemeldet und wurde aufgespaltet?
Kommentar ansehen
19.03.2010 08:29 Uhr von svhelden
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
News ist von 2008! Sorry, aber die "News" ist vom 18.3.2008 - 12:42 Uhr

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?