17.03.10 19:30 Uhr
 161
 

Berlin: Kulturstaatsminister Neumann eröffnete das Chopin-Jahr 2010

Im Beisein des polnischen Ministers für Kultur und Nationales Erbe, Bogdan Zdrojewski, hat am heutigen Mittwoch Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU), das Chopin-Jahr 2010 in Deutschland eröffnet.

Im Berliner Konzerthaus sagte Neumann während des Auftaktkonzertes, dass die Person Frédéric Chopin Europa verkörpere. "Er wurde in Polen geboren, sein Vater war Franzose, er lebte in Warschau, Wien, auf Mallorca und im Pariser Exil".

Mit dem Auftaktkonzert "Chopin für zwei Klaviere - Klassik und Jazz", begann ein Bundeslandänder-übergreifendes Programm, bei dem rund 150 Veranstaltungen, zum 200. Geburtstag des Komponisten Frédéric Chopin angeboten werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Deutschland, Berlin, Jahr, Ausstellung, 2010, Frédéric Chopin
Quelle: www.open-report.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 19:30 Uhr von jsbach
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Als nächstes steht dann der 325. Geburtstag von Johann Sebastian Bach an. Es sind auch noch andere Künstler, die in diesem Jahr ein rundes Jubiläum begehen könnten. (Bild zeigt Staatsminister Neumann)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?