17.03.10 17:53 Uhr
 1.286
 

Apple verliert Rechtsstreit um das "i"

Der Computer-Hersteller Apple musste in einem Rechtsstreit gegen Wholesale Central, der in Australien ausgetragen wurde, klein beigeben.

In erster Linie ging es um das kleingeschriebene "i" in vielen Apple-Produkten. "DOPi" heißt ein gewisses Notebook-Zubehör. Abgesehen davon, dass der Begriff rückwärts gelesen iPOD heißt, ging es eben um das besagte "i".

Das australische Markenamt entschied, dass man das "i" nicht schützen kann. Außerdem konnte Apple nicht beweisen, dass Kunden bei DOPi gleich an iPOD denken.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Apple, Australien, Marke, Name, Rechtsstreit
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Landgericht Dortmund: Baby totgeprügelt - Sechs Jahre Haft für Familienvater
Köln: Verurteilter Vergewaltiger zündelt erneut in JVA
ShortNews verabschiedet sich - Danke für die tolle Zeit!

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 18:12 Uhr von zeed
 
+23 | -0
 
ANZEIGEN
eine Runde Mitleid für Apple

ooooooohhh.....
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:15 Uhr von lancer.danny
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
haha bei DOPi denk ich an alles andere als an iPOD XD
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:21 Uhr von Falkone
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Das geht nur in "D" mit dem "T": welch ein Brüller.....
Kommentar ansehen
17.03.2010 19:50 Uhr von Ken Iso
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Das geht nicht nur mit T sondern auch mit Magenta: k/t ;)
Kommentar ansehen
17.03.2010 20:30 Uhr von dr.b
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
bald folgen die Obsthändler und dann Manhattan.
Kommentar ansehen
17.03.2010 20:59 Uhr von Klassenfeind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein: Schwachsinnsstreit !!
Kommentar ansehen
17.03.2010 23:52 Uhr von Eastman
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
DOPi: Na gut, wenn DOPi auch noch ein 3PM-Player währe, der die Musik dann auch noch rückwärts spielt, könnte ich Apple verstehen. Wenn das Ding dann noch Pear hergestellt wird, das als Markenlogo eine links angebissene Birne hat...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?