17.03.10 17:36 Uhr
 5.425
 

Fußball: Manuel Neuer gibt Bayern München sein Ja-Wort

Manuel Neuer, Torwart des FC Schalke 04, hat Bayern-Präsident Uli Hoeneß versprochen, dass er zum deutschen Rekordmeister wechselt.

Das berichtet die Münchner "tz". Hoeneß soll dieses Geheimnis bei einem Treffen mit 16 FCB-Fans am vergangenen Samstag gelüftet haben.

Offen ist aber noch, wann Neuer zum FC Bayern geht. Sommer 2010 und 2011 sind möglich.


WebReporter: DrKimble84
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Transfer, Uli Hoeneß, Manuel Neuer, Rekordmeister, Zusage
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

19 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 17:36 Uhr von DrKimble84
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Wahnsinnsmeldung, die alle Schalke-Fans schocken wird! Die tz scheint im Kampf um Neuer schon siegessicher und zeigt 20 Fakten zum "Neuzugang" Neuer.
Kommentar ansehen
17.03.2010 17:58 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+13 | -6
 
ANZEIGEN
Der deutsche Torhüter mit dem meisten Entwicklungspotenzial und den bisher wenigsten Gegentreffern..War also abzusehen.

Und an die Schalke-Fanboys: Das ist bezahlter Fussball mit 18 Arbeitgebern in der Bundesliga - Wenn Ihr im Fussball noch Vereinsloyalität bis zur Rente erwartet, dann habt Ihr die doch in den Kreisligen.. :/
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:04 Uhr von BW07
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Gut so: Neuer ist auch 1000mal besser als Rensing!

Obwohl Butt wird mir immer sympathischer, der sollte noch 1 Jahr dran hängen.
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:29 Uhr von SocaWarrior88
 
+3 | -21
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:39 Uhr von Hady
 
+14 | -4
 
ANZEIGEN
@ Slevin: Nicht mal in der Kreisliga gibt´s diese Loyalität noch.

@ SocaWarrior:
Genau. Die Bayern hatten´s nötig, den damaligen Zweit(!)-Ligisten Köln durch den Kauf von Podolski zu schwächen.
Und bei welchem Verein hat dieser sogenannte "Tymoschtuk" (besser bekannt als Tymoschuk) zuvor gespielt? Richtig: Zenit St. Petersburg. Der Verein also, der den Bayern seit Jahren immer wieder den deutschen Meistertitel streitig macht...
Wenn du schon so nen Mist erzählst, dann nimm wenigstens Beispiele, die halbwegs plausibel sind.
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:41 Uhr von Slevin-Kelevra
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@SocaWarrior: Tymoschtschuk war bei Petersburg WIRKLICH gut und Podolski aus alten Köln/WM-Zeiten kennen wir ja noch alle, die Bayern glauben doch nicht, dass Köln mit Poldi jedes Mal die Bayern besiegt hätte, da gibts noch 10 andere auf dem Platz...Und Tymo kam ja NACH den beiden Spielen gegeneinander, also
Recht kann ich Dir da wie "BastB" nicht geben.. ;)
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:45 Uhr von Borgir
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
klar: hoeneß erzählt das 16 fans.....so ein unsinn
Kommentar ansehen
17.03.2010 19:25 Uhr von Prisma2003
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.03.2010 19:30 Uhr von Prisma2003
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
und der hintergrund: ist eigentlich nur, das UH stress ind die S04 Mannschaft reinbringen möchte, da der S04 der grösste konkurrent der bauern auf dem weg zur meisterschaft ist! klappt aber nicht... :-)))

drecks fcb!

und her mit minus von den bauernpissern!
Kommentar ansehen
17.03.2010 19:36 Uhr von meep
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
17.55 Uhr: Wie die "tz" berichtet, soll Manuel Neuer angeblich schon beim FC Bayern zugesagt haben. Bei einem Fan-Gespräch am Samstag, zu dem Uli Hoeneß geladen hatte, soll der Bayern-Präsident anwesenden Fans gesagt haben, dass es eine Vereinbarung zwischen dem FC Bayern und Manuel Neuer gäbe. Demnach habe Neuer bei den Bayern schon zugesagt. Unklar sei nur noch, wann der Wechsel stattfinde.
18.39 Uhr: UPDATEManuel Neuer wird den FC Bayern nicht schon in der nächsten Saison verstärken. "Ich spiele auch nächste Saison auf jeden Fall für Schalke", sagte Manuel Neuer "Sport-Bild online". Der U-21-Europameister besitzt bei Schalke noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2012. Zu einem möglichen Wechsel im Juni 2011 äußerte sich Neuer nicht.


[ nachträglich editiert von meep ]
Kommentar ansehen
17.03.2010 22:10 Uhr von TeKILLA100101
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@Borgir: ja das macht er auch...

zumindest hat er sich mit den 16 fans getroffen vor dem freiburg spiel... und themen mit denen gequasselt...
wieso auch nich? der uli hoeneß is privat sicher schon gaaaaaanz anders als in der öffentlichkeit...

wieso sollte er sonst so extrem gute verhältnisse zu anderen top managern haben?
Kommentar ansehen
18.03.2010 08:13 Uhr von Hubeydubey
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mal sehen was da wiede dran is ... Bayern holt doch eh meist Spieler, von denen es am Anfang nie jemand geglaubt hätte ;)
Kommentar ansehen
18.03.2010 08:38 Uhr von doso99
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ Schalke-Bauern nein, ich bin kein BVB oder FCB-Fan!!!
Aber wenn ich hier einige Postings der Schalker lese, deckt es sicht mit dem asozialen Verhalten VIELER!!! Schalker-Fans.
Die Leute beleidigen, selbst Kinder!!! bespucken usw. Das "durfte" ich selber mal beobachten.
Dann lieber den FCB oder Vizekusen als Meister sehen, als die Scheisser aus GE!!!
Kommentar ansehen
18.03.2010 09:13 Uhr von Setash
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Bitte nicht: den neuer holen...
Ist mir total unsympathisch nach seinem gestellten Freudentanz mit der Eckfahne... Das war Majestätsbeleidigung!
Aber Moment, wir könnten ja Schalke schwächen... Und blättern für den Bengel bestimmt 30 Mio hin die er international niemals einbringen würde, siehe Ich-Hab-Die-Haare-Schön-Gomez. Wollten wir ja auch nur Stuttgart schwächen nicht wahr?
Dass wir aber regelmäßig gute Spieler für umme verscherbeln sieht wieder keiner.

Aber Ihr wisst ja.
Lieber ne Tochter im Puff als nen Sohn im Schalke-Block ;)
Kommentar ansehen
18.03.2010 11:02 Uhr von PeterLustig2009
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Bayern kauft immer nur die Spieler um andere: zu schwächen. Wenn ich das schon lese fang ich an zu lachen.

Poldi - Köln war damals zweitklassig, sehr gefährlich :)
Schlaudraff - Aachen zweitklassig, sehr gefährlich :)
Tymoschuk - Petersburg auch sehr gefährlich für den FCB :)

Bayern geben Spieler in der BL ab
Guerro HSV
Trochowski HSV
Jansen HSV
Ze Roberto HSV
Borowski SVW
Frings SVW
Breno ausgeliehen an FCN
Baumjohan S04
Kroos B04

Ja die Bayern schwächen die anderen Vereine schon erheblich :) Ohne diese böse Einkaufspolitik, die NUR darauf abzielt andere zu schwächen wäre nämlich Bielefeld Rekordmeister :)

OMG Eurer Neid ist unser Stolz!!
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:12 Uhr von MadAxx
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
ich will hier ja keinen persönlich angreifen aber soll schon vorgekommen sein, das Bayern Spieler kauft um sich personell zu verstärken ;-)

Also wer ernsthaft an diese kaufen-zum-schwächen-anderer Theorie glaubt, der glaubt auch daran, das Mercedes schumacher verpflichtet hat, nur um Ferrari zu schwächen...
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:55 Uhr von Discworld
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Alle die: Alle die hier wieder Schreiben "Bayern Kauft wieder alles auf."
Sage ich nur :Neid, blanker Neid ist das.
Ihr und eure Lieblingsvereine haben ebend keine gute Führung.
Was ist mit Hertha,Schalke,BVB usw. alle gut verdient. Und was haben sie mit ihren Geld gemacht? Verzweifelt Bayern zu spielen.
Anstatt auch Kapital zu sparen.
Der FC Bayern stand nicht immer schon so gut da.
Früher man höre und staune war 1860 München der Edelklub von München.
Der FC hat nichts geschenkt bekommen und hat sich alles hart erarbeitet.
Also Jungs anstatt immer auf die Bayern zu schimpfen lieber mal schauen was für Vollpfosten im eigenen Verein das sagen hat.
Kommentar ansehen
18.03.2010 18:57 Uhr von Visix
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hab vorhin gelesen die Meldung jetzt dementiert wurde.
Manuel Neuer hat nochmal gesagt, dass er nächste Saison auf jeden Fall auf Schalke spielt und nicht, wie eben die Meldung besagt, zu den Bayern wechselt.
Scheint also ne Fehlmeldung zu sein :)
Kommentar ansehen
25.03.2010 13:07 Uhr von mensch.feind
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tymoschuk: wurde doch noch vom grinsmann geholt, also bevor van gaal trainer wurde. das hat ja dann nix mit wegkaufen und schwächen zu tun wenn der tymoschuk nicht in das system des neuen trainers passt.

Refresh |<-- <-   1-19/19   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?