17.03.10 16:32 Uhr
 84
 

Toyota: Hybrid-Antrieb für den Auris

Im Frühjahr 2010 wird der neue Toyota Auris mit einigen Karosserie-Verfeinerungen und einen aufgewerteten Innenraum in die Autohäuser kommen.

Als erstes Auto in der Kompaktklasse soll, so die Japaner, der Auris auch mit einem Hybrid-Motor geordert werden können.

Der Toyota Auris soll damit nur noch 3,8 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Toyota, Hybrid, Antrieb, Auris
Quelle: www.autogenau.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil
Geblitzt: Andere Person angeben
Formel 1: Das sind die Autos der Teams

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 16:32 Uhr von leerpe
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wird wohl für viele Leute interessant. Toyota hat mit Hybrid-Motoren immerhin die meiste Erfahrung.
Kommentar ansehen
18.03.2010 13:52 Uhr von Radler1960
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn die: Treibstoffpreise so weiter steigen vielleicht nicht unbedingt.
Die Frage ist nur nur was er im realem Verkehr braucht...
Kommentar ansehen
18.03.2010 15:37 Uhr von Radler1960
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@BastB: Ja, natürlich will der Einsatz eines Hybridfahrzeuges gut überlegt sein. Die Autobahn ist sicherlich nicht der richtige Einatz, schon eher die Stadt mit stop and go. und der richtigen Fahrweise (vorausschauend, defensiv).
Am ehesten rentiert sich ein Hybrid im Stadtbus.
Kommentar ansehen
30.03.2010 17:36 Uhr von Marililly
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier auch ein schöner Bericht über den neuen Auris: http://www.autoplenum.de/...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Türkei will trotz UN-Waffenruhe Offensive in Afrin fortsetzen
Genfer Polizei: Mit Adlern gegen Drohnen
Homosexueller Newsautor, der nicht zu sich stehen kann, wurde zwangseingewiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?