17.03.10 11:25 Uhr
 4.800
 

Dubai: Drei Monate Haft für Liebespaar wegen Sex-SMS

In Dubai stand jetzt ein Liebespaar vor einem Berufungsgericht. Die beiden aus Indien stammenden Flugbegleiter, die Frau ist 42 Jahre und der Mann 47 Jahre alt, hatten sich Sex-SMS geschickt.

Das Gericht stellte fest, dass diese Textnachrichten den "Tatbestand der Erzwingung sündiger Handlungen" erfüllt. In Dubai richtete sich die Justiz nach der Scharia.

Die beiden Inder müssen jetzt für drei Monate ins Gefängnis. Im ersten Verfahren Ende des vergangen Jahres waren sie noch zu sechs Monaten Haft und Abschiebung verurteilt worden.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Haft, SMS, Dubai, Gerichtsurteil, Rechtsstreit, Liebespaar
Quelle: nachrichten.aol.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 11:30 Uhr von proPhiL
 
+10 | -39
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
17.03.2010 11:53 Uhr von werhamster40kilo
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Nur Gefängnis? Sofort aufhängen diese versauten ....!!

[ nachträglich editiert von werhamster40kilo ]
Kommentar ansehen
17.03.2010 12:03 Uhr von Bandito87
 
+34 | -0
 
ANZEIGEN
Es fehlt ne wichtige Info: Woher wußte das Gericht von der SMS?? Wurde das Handy der beiden überwacht?
Kommentar ansehen
17.03.2010 12:12 Uhr von Margez
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Vielleicht ist das schon ein Vorgeschmack auf die Zukunft?!
Solche "Vorkommnisse" scheinen nicht weniger zu werden und sich auszubreiten.
Kommentar ansehen
17.03.2010 12:21 Uhr von iamrefused
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
jede sms: wird überwacht, das sie über sms server gehen ist es ein leichtes....
Kommentar ansehen
17.03.2010 13:00 Uhr von Rex8
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
oh mein Gott ich bekomme 18 mal Lebenslänglich und danach zusätzliche sicherheitsverwahrung ...
Kommentar ansehen
17.03.2010 13:24 Uhr von -darkwing-
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wird Zeit, dass die USA: da mal einfallen und den Leuten die Demokratie bringen.
Kommentar ansehen
17.03.2010 14:02 Uhr von misantroph
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
@metalpresse: halt doch mal den rand! ja, du bist super witzig und hast einen unglaublich feinen sinn für ironie. ich werd jetzt auch versuchen, so cool zu werden wie du und unter jede islam- oder türkennews "islam ist frieden!" schreiben. das finden die user hier supertoll und dann bekomm ich auch endlich mal ein plus.
Kommentar ansehen
17.03.2010 14:06 Uhr von Daeros
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Wie ist das überhaupt ans Licht gekommen? Datenschutz?
Kommentar ansehen
17.03.2010 15:56 Uhr von Vitus121
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
´Nichts: neues aus Indien die haben nämlich ganzschön beckloppte gesetzte-.-
Kommentar ansehen
17.03.2010 18:15 Uhr von sternsauer2009
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
islamischer kalender: habt ihr gewusst das der islamische kalender zurzeit irgendwo im 15. jahrhundert ist?!
die passen sich nur der zeit an!
ist wohl wie eine zeitreise von 2010 ins mittelalter wenn mann von deutschland aus ein islamisches land besuchen würde........wir müssen also demnach leider noch einpaar jahrhunderte warten bis sie gleich weit fortgeschritten sind wie wir in europa obwohl wir dann wieder um die 500-600 jahre voraus sein werden!
Kommentar ansehen
17.03.2010 21:05 Uhr von Rupur
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was habt ihr denn alle? Jeder muss sich an die Gesetze eines Landes halten in welchem er sich befindet. Sonst heult ihr doch auch immer ganz groß über verbrecherische Südländer auf die sich nicht integrieren wollen? Ihr seid ja so tollerant.
Kommentar ansehen
05.04.2010 05:53 Uhr von supermeier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Fortschrittlicher Koran: so fortschrittlich dass in die Scharia offensichtlich auch schon Regeln für sündige SMS aufgestellt wurden.

Alles Geld der Welt reicht eben nicht um ein durch kranke und menschenverachtende Ideologien verseuchtes System zu einer fortschrittlichen die Menschenrechte achtenden friedlichen Gemeinschaft zu machen.

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?