17.03.10 11:15 Uhr
 2.350
 

Türkei: Der älteste Tempel der Welt wurde bei Ausgrabungen entdeckt

Bei Ausgrabungen in Sanliurfa, im Südosten der Türkei, wurden der älteste Tempel der Welt entdeckt. Er stammt aus der Jungsteinzeit und ist 12.000 Jahre alt.

Des Weiteren wurden bei den Ausgrabungen Statuen mit Wolfsköpfen, Störchen, Füchsen, Rehen, Skorpionen, und Schweinen sowie kopflose Menschenstatuen gefunden.

Experten sind der Meinung, dass die besonders große Darstellung von männlichen Genitalien ein Zeichen dafür ist, dass die patriarchalischen sozialen Systeme bereits in der Jungsteinzeit existiert haben. Bisher waren die ältesten Tempel aus dem Jahr 5.000 v.Chr. in Malta gefunden worden.


WebReporter: techn9ne
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Türkei, Archäologie, Tempel
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Mikroplastik in Mineralwasser gefunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 13:41 Uhr von MosesJesusMohammed
 
+2 | -9
 
ANZEIGEN
War doch klar: CrashOverwright.
Im Jahre 2005 wurde der tempel entdeckt nur die wissenschaftler waren sich nicht sicher ob es wierklich der älteste temple der welt ist oder nicht. Sie hatten vermuhtungen, aber waren sich nicht sicher. 2 jahre später (im jahre 2007) gabs anzeichen dafür..
Heute ist es aber 100% sicher, das es das älteste ist...
Türkische wissenschaftler wussten es schon im jahre 2006 das es das älteste ist.
Egal.
Ab heute weiss es die ganze welt.....

Und bald wird auch rauskommen, das der glaube an einem gott auch nicht von juden stammt, sondern das dieser glaube genau so alt ist wie der älteste tempel.

Bald wird auch rauskommen, das viele wissenschaftliche/technologische entdeckungen schon vor 120000 Jahren gemacht worden sind, aber nicht angewendet wurden.
Es gibt beweisse, das es absicht war, damit jeder mensch arbeit hat. Dies hat auch für zusammenhalt gesorgt ect. Nicht die technologie/wissenschaft stand im vordergrund, sondern der mensch.

Da gibt es so vieles....

noch ein beispiel....
Wird heute auch nicht darüber in der öffentlichkeit diskutiert...

CERN (teilschenbeschleuniger)
Dies wurde gebaut um nur zu beweissen, das ein gefundener fund, nicht so stimmen kann.
Heute schweigen die wissenschaftler darüber, das sie unrecht hatten und das der fund den richtigen pfad zur lösung zeigt...
Diesen fund hat ein deutscher wissenschaftler gemacht, der für adolf hitler gearbeitet hat.

Der zweite weltrieg war nicht nur wegen den juden....

Ich muss es leider sagen...
Der westliche normalbürger ist einfach zu manipulieren..
Er glaubt an das, was die Politik/Medien erzählt.
Der westliche bürger ist ein lebendes robotor..
Der westliche bürger weisst wie einmal eins funktioniert und doch kann er es nicht richtig einsetzen.

Wenn ein Volk wieder zum affen werden sollte (evolition) wird es der westliche mensch als erstes durchmachen...

Wie dem auch sei.
Zieh dich warm an CrashOverwright. Da kommen noch einige news, die dich aufregen werden.

Und ja, die wahrheit tut weh.
Muss du damit leben CrashOverwright.

[ nachträglich editiert von MosesJesusMohammed ]
Kommentar ansehen
17.03.2010 21:25 Uhr von MosesJesusMohammed
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
orient: Jaja. Eifersüchtig oder was.

Wenn man es genau nimmt, hat der westen in seiner geschichte nicht viel erreicht. Ausser eins. Das kulturen sich gegenseitig hassen.

Ok, ich verstehe dich Aquirre. Wäre auch eifersüchtig auf orientalische kulturen......

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?