17.03.10 06:54 Uhr
 182
 

Microsoft: Neue Webcams angekündigt

Die Hardware-Abteilung des US-amerikanischen Software-Herstellers Microsoft hat drei neue Webcams angekündigt.

Die LifeCam HD-5000, -HD-5001 und die -HD-6000. Letzte soll vor allem bei Notebooks Verwendung finden. Alle drei sollen mit "True Color Technology" ausgestattet sein, die es erlaubt, bei schlechtem Licht gute Aufnahmen zu machen.

Die Aufnahme-Qualität wird dabei automatisch angepasst. Die Kameras sollen laut Microsoft eine 720p-HD Auflösung mit Auto-Focus besitzen und besonders Farbenfrohe Videoaufnahmen wiedergeben. Die Preise liegen zwischen 49,94 und 59,95 US-Dollar.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Farbe, Hardware, Webcam
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2010 06:54 Uhr von leerpe
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Microsoft bringt ja eigentlich immer ziemlich gute Hardware auf den Markt. Diese Kameras sehen auch wieder vielversprechend aus.
Kommentar ansehen
17.03.2010 07:08 Uhr von Haruhi-Chan
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
jow! Schöne Kameras, nur...
es hat doch kaum einer die Internetverbindung, um diese Qualität überhaupt flüssig übertragen zu können XD
Kommentar ansehen
17.03.2010 07:28 Uhr von Raptor667
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
woll grad sagen hab ne Logitech und wenns gegen Abend geht und der Traffic zunimmt...naja...man sieht immer aus wie ein Legomännle...quadratisch und verpixelt ohne ende ^^
Kommentar ansehen
17.03.2010 08:05 Uhr von allstar05
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gut: Ab dem 5. Mai 2010 kann man die PC Cam bei Amazon kaufen für EUR 58,02.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung
Irak: Sechs Jahre Haft für deutsche IS-Anhängerin Linda W.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?