15.03.10 17:14 Uhr
 17.665
 

Lotto: Nur drei Richtige und trotzdem eine Million Euro gewonnen

Bei der Samstagsziehung der Lottozahlen hatte am vergangenen Wochenende ein Tipper aus dem Main-Tauber-Kreis lediglich drei Richtige. "Wieder nur einen ´Dreier´ im Lotto. Fortuna hat einfach kein Herz für mich!", dachte sich der Spielteilnehmer.

Doch damit lag der Gewinner nicht ganz richtig, er bekommt für den "Dreier" eine Million Euro ausgezahlt. Sein Spieleinsatz betrug gerade einmal drei Euro.

Möglich wurde dieser hohe Gewinn durch eine in den Bundesländern Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland durchgeführte Sonderauslosung.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Lotto, Dreier
Quelle: www.isa-guide.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2010 18:10 Uhr von mobock
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
Genau wie bei mir: auch nur drei Richtige aber dafür 1090 Euronen kassiert - sauber!
Kommentar ansehen
15.03.2010 18:22 Uhr von EpicFail
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
Warum: sagt mir das keiner? x)
Kommentar ansehen
15.03.2010 19:10 Uhr von Margez
 
+32 | -2
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht dass er per Los unter Denjenigen, die drei Richtige hatten, gezogen wurde.
Ist nicht ganz unwichtig zu wissen.
Sonst würde man glauben, dass Alle mit drei Richtigen eine Million bekommen haben.
Kommentar ansehen
15.03.2010 19:24 Uhr von Rheinmaingebiet
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Merket euch: Geld geht nur dahin wo es bereits vorhanden ist!
Das mit dem Dreier war wirklich mehr als Glück....

[ nachträglich editiert von Rheinmaingebiet ]
Kommentar ansehen
15.03.2010 21:10 Uhr von Barni_Gambel
 
+10 | -16
 
ANZEIGEN
Tja und ich hatte 6 richtige: habe den Lottoschein erst nach der Ziehung ausgefüllt.
Kommentar ansehen
16.03.2010 11:39 Uhr von LuckyBull
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In Bayern sieht man: in diesem Falle mit dem Ofenrohr ins Gebirge.

Dort benötigt man die übergebliebenen, nicht abgeholten Gewinne für die Bayrische Landesbank, um ihre von der CSU verjubelten Milliarden wieder herein zu bekommen ;-)))

[ nachträglich editiert von LuckyBull ]
Kommentar ansehen
16.03.2010 19:42 Uhr von Bogmen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ Rheinmaingebiet: Der Teufel scheißt immer auf den größten Haufen! (Sprichwort!!)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?