15.03.10 16:59 Uhr
 120
 

Noch extremer, noch teurer: Lexus bringt LF-A für Nürburgring

Mit fest stehendem Flügel und zusätzlichen PS soll der Lexus LF-A Nürburgring Track Edition auf der Rennstrecke für Aufsehen sorgen.

Der über 400.000 Euro kostende Wagen hat dann 570 PS und wird wahrscheinlich in einer kleinen Stückzahl gefertigt.

Unter der Haube sitzt ein 4,8 Liter großer V10-Motor, der bis zu 9.000 Umdrehungen leistet.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Sportwagen, Nürburgring, Lexus
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour
Richtgeschwindigkeit auf Autobahnen: Das gilt wirklich
Diesel-Debatte: Urteil kommt am 22. Februar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2010 17:09 Uhr von Showtime85
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Hmmm: nett aber zu teuer für einen "Toyota" vorallem in dieser Zeit und mit diesem Image :)
Man stelle sich vor bei dem klemmt das Gaspedal...
Das Einzig ware was aus dem osten kommt ist der Nissan GT-R
Kommentar ansehen
15.03.2010 17:37 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Den Lexus: hatte doch Top Gear mal im Test, ist schon eine verdammt geile Kiste.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?