15.03.10 13:34 Uhr
 136
 

Kein Botox - Drew Barrymore will ihren Körper beobachten

Drew Barrymore hat klar gemacht, was sie von operativen Verschönerungsmethoden hält.

Die Hollywood-Schauspielerin würde, laut eigenen Angaben, lieber wie ein "Dachshund" aussehen, als sich operieren zu lassen.

Der frühere Kinderstar berichtete auch von viele jugendlichen Exzessen und will nun beobachten, wie sich ihr Körper natürlich entwickelt.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Körper, Botox, Drew Barrymore
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz und Drew Barrymore angeblich zerstritten
Netflix: "Santa Clarita Diet" mit Drew Barrymore erhält zweite Staffel
Drew Barrymore machte es Spaß für neue Serie "voller Kotze und Blut zu sein"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2010 11:16 Uhr von Der_Norweger123
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@titel: Ich will auch ihr körper beobachten. *g*
SCNR.

So, jezt her mit den minusen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gwyneth Paltrow, Cameron Diaz und Drew Barrymore angeblich zerstritten
Netflix: "Santa Clarita Diet" mit Drew Barrymore erhält zweite Staffel
Drew Barrymore machte es Spaß für neue Serie "voller Kotze und Blut zu sein"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?