13.03.10 19:27 Uhr
 715
 

Über 121.000 Euro für einen Mercedes SLK? Väth bringt den V58 mit 565 PS

Schon ein Mercedes SLK 55 AMG im Serientrimm kostet rund 70.000 Euro. Damit aus dem 360 PS starken Roadster ein Väth V58 wird, sind aber noch einmal rund 51.000 Euro extra fällig.

Der Tuner hebt den Hubraum des V8 an und erreicht durch tiefgreifende Hardware-Änderungen eine Leistungssteigerung auf 565 PS.

Damit schafft der kleine SLK nun 310 km/h Topspeed, kostet allerdings auch genauso viel wie ein Porsche 911 GT3. Und selbst der deutlich schnellere Corvette ZR1 rückt in greifbare Nähe.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Euro, Mercedes, PS, Mercedes SLK, Sven Väth
Quelle: www.evo-cars.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2010 20:56 Uhr von mario_o
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Die Tagfahrleuchten sind jawohl ein schlechter Scherz!
Kommentar ansehen
13.03.2010 21:23 Uhr von lopad
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Naja für das Geld gibts schönere und schnellere Autos :)

Achja, Fehler in der News:
"Und selbst der deutlich schnellere Corvette ZR1 rückt in greifbare Nähe."

Es muss "die deutlich schnellere Corvette ZR1" heißen.
Kommentar ansehen
13.03.2010 23:36 Uhr von kingoftf
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Es war: schon immer etwas teurer, keinen Geschmack zu haben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?