13.03.10 19:24 Uhr
 48
 

Fußball/1. Bundesliga: Mönchengladbach geht gegen Wolfsburg unter

In einem Samstagsspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor Borussia Mönchengladbach deutlich gegen den VfL Wolfsburg mit 0:4 (0:1). 39.128 Besucher waren im Borussia-Park zu Gast.

Kurz vor der Pause (41. Minute) brachte Zvjezdan Misimovic die Gäste in Führung.

In der zweiten Halbzeit traf dann für die Wolfsburger Edin Dzeko in der 49. Minute per Handelfmeter und in der 80. Minute. Zwischenzeitlich hatte Christian Gentner (58.) für das 3:0 gesorgt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Mönchengladbach, Wolfsburg, 1. Bundesliga
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2010 13:36 Uhr von DEMOSH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
VFL WOLFSBURG: Der alte und neue Deutsche Meister gewinnt 4:0

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?