13.03.10 16:27 Uhr
 829
 

Sitzprobe für Walter Röhrl: Urgestein mit 450 PS-Boliden beim 24h-Rennen 2010

Mitte Mai findet auf dem Nürburgring die 2010er Ausgabe des 24h-Rennen-Klassikers statt. In diesem Jahr mit dabei ist auch Motorsport-Urgestein Walter Röhrl.

Nun nahm der 63-Jährige erstmals in seinem Arbeitsgerät - einem 450 PS starken Porsche 911 GT3 RS - Platz.

Neben Röhrl werden auch noch die beiden Journalisten Horst von Saurma-Jeltsch und Chris Harris ans Lenkrad greifen.


WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Rennen, Nürburgring, Walter Röhrl
Quelle: www.evo-cars.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2010 04:04 Uhr von deathcrush
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
juhuu: Ich werde versuchen dieses Jahr an der Strecke zu sein.
Einmal muss man die 24 Stunden auf der Nordschleife einfach erlebt haben.
Freut mich das Roehrl auch am Start ist :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?