12.03.10 19:50 Uhr
 129
 

Frankfurt/Oder: Im Kleist-Museum werden Karikaturen über den Dichter gezeigt

Ab kommenden Sonntag, den 14. März 2010, wird im Kleist-Museum in Frankfurt (Oder) eine Schau mit Karikaturen des Dichters und Schriftstellers Heinrich von Kleist (1777-1811) eröffnet. Von der Kunsthistorikerin Barbara Wilk-Mincu wurde die Schau mit Kleist-Karikaturen aus 200 Jahren geplant.

Unter dem Leitmotiv: "Bin verreist..." wird die bildliche Auseinandersetzung auf satirische Weise zum ersten Mal zu sehen sein, teilte das Kleist-Museum mit.

Bildzeugnisse des Dramatikers sind sehr selten, denn aus dem 19. Jahrhundert wäre nur eine Karikatur bekannt, die vermutlich noch zu seinen Lebzeiten angefertigt wurde. Die Ausstellung kann noch bis einschließlich 16. Mai besichtigt werden.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Frankfurt, Museum, Dichter, Heinrich von Kleist
Quelle: www.kanal8.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2010 19:50 Uhr von jsbach
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Am bekanntesten dürfte wohl das Lustspiel "Der zerbrochne Krug" aus dem Jahr 1806 sein. (Bild zeigt das Kleist-Museum in Frankfurt/Oder)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?