12.03.10 14:52 Uhr
 364
 

München: Dieb hatte keine Chance - Kassierer und Opfer wehrten sich

Pech hatte ein 29-Jähriger, der einem 69-Jährigen den Geldbeutel klauen wollte. In einer Ramersdorfer Tankstelle hatte am gestrigen Donnerstag der Dieb versucht, dem Rentner den Geldbeutel zu entwenden.

Der Kassierer der Tankstelle kam dem 69-Jährigen, der die Geldbörse nicht los ließ, sofort zur Hilfe.

Daraufhin flüchtete der 29-Jährige. Er wurde aber von dem Kunden und dem Kassierer kurz darauf wieder geschnappt und der Polizei übergeben.


WebReporter: olaf38
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, München, Dieb, Chance, Tankstelle, Kassierer
Quelle: www.abendzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2010 16:27 Uhr von LimLim
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hehe: cool =)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Erst 15-Jährige gewinnt die Goldmedaille im Eiskunstlauf
7.000 Euro-Bescheid für Flüchtlinge - Anwalt ermittelt gegen Hasskommentare
Frankfurt: "Lasermann" wegen Mordes im Jahr 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?