12.03.10 14:16 Uhr
 12.245
 

Können wir bald Gedanken lesen?

Nach Angaben von Wissenschaftlern aus Großbritannien ist ihnen ein großer Schritt in Richtung Gedankenlesen gelungen.

Am Donnerstag veröffentlichten die Forscher vom University College London ihre Ergebnisse. Sie stellten an Hand der Hirnaktivitäten fest, an was die untersuchten Menschen gerade dachten.

Die Teilnehmer am Experiment mussten sich an Szenen eben gesehener Filme erinnern. Danach wurde die Hirnaktivität gleichzeitig mit der Magnetresonanztomographie (MRT) gescannt. Dabei konnte jede Aktivität einer Erinnerung zugeordnet werden.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Wissenschaftler, Gedanke, Lesen, Können, MRT, Gehrin
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

2.500 Jahre alte Totenstadt in Ägypten entdeckt
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2010 14:16 Uhr von leerpe
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Na da ist man mit seinen Gedanken auch nicht mehr allein, wenn das so weiter geht. Die Zukunft lässt grüßen.
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:26 Uhr von farm666
 
+56 | -5
 
ANZEIGEN
Ich: denke da nur an Behörden, Geheimpolizei, Militär und Arbeitgeber!

[ nachträglich editiert von farm666 ]
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:33 Uhr von phal0r
 
+25 | -5
 
ANZEIGEN
Das Gute ist, man: muss Menschen dann nicht mehr foltern um an Informationen zu kommen.
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:33 Uhr von iamrefused
 
+16 | -16
 
ANZEIGEN
können wir: bald beamen?
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:51 Uhr von Leeson
 
+27 | -1
 
ANZEIGEN
@ iamrefused: nein ;)
Kommentar ansehen
12.03.2010 15:10 Uhr von mallcom
 
+33 | -1
 
ANZEIGEN
find ich gut: endlich erfahren wir mal, was Westerwelle & Co wirklich denken, wenn sie das Volk vertreten ;-)

Hahahahahaha, das wird bestimmt lustig.

Obwohl... ich bin mir nicht sicher, ob ich das wirklich wissen will, würde bestimmt mein Weltbild zerstören...
Kommentar ansehen
12.03.2010 15:24 Uhr von Shoiin
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
gefährlich und bedenklich, aber potentiell nützlich beim "Locked-in-Syndrom".
Kommentar ansehen
12.03.2010 15:24 Uhr von iamrefused
 
+10 | -3
 
ANZEIGEN
lol: ihr deppen, mein kommentar sollte zum denken anregen...

warum das nicht geht ,weil es so einen neuronalen interpreter vielleicht in einer million jahren geben wird. man kann es erahnen aber genau wird man es nie sagen können ob es jetzt wirklich der gedanke war. zu viele biochemische prozesse etc.
das hatten wir doch schon mal.
doch alle 2 wochen kommt irgendein spinner mit dem selben scheiss um die ecke gebogen wie letzte woche

und 80% derer die die news lesen denken jetzt, boaah wir können bald gedanken lesen und verbreiten ihr dummes gefährlich unwissen.

[ nachträglich editiert von iamrefused ]
Kommentar ansehen
12.03.2010 15:25 Uhr von Hängematte
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die Ausserirdischen sind doch schon lange so weit. Wir sind nur Ameisen in einem Glaskasten...

;)
Kommentar ansehen
12.03.2010 15:59 Uhr von Rhonar
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@moepix: schön wars, nicht wahr?
Kommentar ansehen
12.03.2010 16:09 Uhr von Intelligenz
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ich brauch sowas nich: ich weiß schon alles xD
Kommentar ansehen
12.03.2010 16:32 Uhr von Johnny Cache
 
+13 | -1
 
ANZEIGEN
Gedankenlesen?! Kann ich schon lange... nur bei den meisten Leuten kommt da nichts. ;)
Kommentar ansehen
12.03.2010 16:50 Uhr von Dreamwalker
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Nicht schlecht: Man könnte dann z.B. ein Gerät entwickeln, welches die eigenen Gedanken beim Träumen aufzeichnet. Nice, dann brauch ich kein Traumtagebuch mehr schreiben, *yeah* .
Sicherlich könnte man das auch für negative Dinge verwenden. Das gilt jedoch für so gut wie Alles.
Kommentar ansehen
12.03.2010 16:56 Uhr von _Invulnerable_
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Was da alles ans Tageslicht gerät "Was ?! Er schämt sich gerade für einen Furz ?!"
Kommentar ansehen
12.03.2010 17:00 Uhr von arlene
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Beamen: Einen Menschen in seine kleinsten Bestandteile auflösen und als elektronische Wellen verschicken. Das will ich mal in den nächsten 200 Jahren sehen :D
Kommentar ansehen
12.03.2010 17:14 Uhr von projekt_montauk
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Das geht schon ewig: das CIA konnte das schon 1991 und die Russen noch früher. Alte Kamellen.



Als nächstes kommt die Präventiv Strafe für Verbrechen die noch nicht begangen worden sind (Vorbereitungen wurden schon getroffen). Wake up..
Kommentar ansehen
12.03.2010 17:21 Uhr von Mephisto2102
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nun ja meine ehemalige konnte es :-) zumindest bei mir..

[ nachträglich editiert von Mephisto2102 ]
Kommentar ansehen
12.03.2010 17:47 Uhr von LRS
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hat mal jemand in die Quelle geschaut? Was da steht ist zum einen nicht neu, sondern Lehrbuchwissen, zum andern teilweise faktisch falsch.

Sehr schwache News, dank schwacher Quelle.
Kommentar ansehen
12.03.2010 17:59 Uhr von Köpy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
1984, Minority Report, Equilibrium. Auf so eine Welt freue ich mich schon. So wäre die Welt viel friedlicher..

[/ironie off]
Kommentar ansehen
12.03.2010 18:49 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wie jetzt ? bei mir klappt dat schon super :) mit dem "Gedankenlesen" :)
Kommentar ansehen
12.03.2010 22:21 Uhr von projekt_montauk
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Getschi: hab letztens irgendwas gelesen dass man in den USA jetzt auch präventiv eingesperrt werden kann...k.a


zum 1 Teil: Da gabs mal nen Bericht bei Arte und es gibt zig Bücher und zig Dokumentationen über Gehirnstöme, Wellen etc. kenn mich da nicht so gut aus. Auf jeden Fall ist das Schnee von gestern.
Kommentar ansehen
12.03.2010 22:34 Uhr von Acun87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dachte: ich sei der einzige der das drauf hat..

wie man sich doch heut zu tage irren kann..
Kommentar ansehen
12.03.2010 22:49 Uhr von jsbach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon das Sprichtwort: sagte da wie das Liedchen "Die Gedanken sind frei, niemand kann sie erschießen"

Schon der Titel.. niemals, auch das beste Computer nicht!!!!!!!!!
Kommentar ansehen
13.03.2010 02:23 Uhr von De_Imperator
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
haha: echt geil, wer sowas glaubt der hat sie nich alle -.-
Kommentar ansehen
13.03.2010 05:29 Uhr von mcSteph
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ -Moepix-: DANKE
Ich wollte genau DAS posten, Du kamst mir zuvor.

Trotzdem: Die Gedanken sind frei!

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Donald Trump macht Videospiele für Amokläufe an Schulen mitverantwortlich
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Olympia 2018: Eishockey-Silber für Deutschland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?