12.03.10 13:18 Uhr
 1.240
 

Charlie Sheen: Affäre mit einer 2.000-Euro-Hure?

Charlie Sheen soll regelmäßig die Dienste der Hure Jezebel in Anspruch nehmen. Angeblich hat er mit der 2.000-Euro-Hure nicht nur Sex, sondern nimmt auch Koks mit ihr. Das behauptet zumindest das US-Magazin "InTouch Weekly".

Charlie gibt sich jedoch nicht viel Mühe, das Techtelmechtel zu vertuschen. Er soll Jezebel mehrmals seine EC-Karte und einmal auch einen Barscheck gegeben haben.

Damit lässt sich leicht nachvollziehen, mit wem er sich wann und wo getroffen hat.


WebReporter: smash247
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Affäre, Charlie Sheen, Hure, EC-Karte, Koks, Scheck
Quelle: www.smash247.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2010 13:18 Uhr von smash247
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
Nächste Woche möchte Charlie übrigens seine Rehab unterbrechen um "Two and a half Men" fortzusetzen.
Mehr Infos zur Story gibt es direkt auf: http://www.smash247.com
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:37 Uhr von brainbug1983
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Er versucht doch nur seinem Image aus der Serie gerecht zu werden, und soweit ich das mitbekommen hab, gelingt ihm das auch sehr gut ;)
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:54 Uhr von Hannoveraner89
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ vorredner: Ich würde eher sagen die Serie spiegelt sein Leben wieder :D
Kommentar ansehen
27.03.2010 15:17 Uhr von Valhall26
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, da sieht man mal wieder wie nah Fiction und Realität sich doch sein können..
Kommentar ansehen
07.05.2010 14:58 Uhr von ich_hau_mich_ab
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Will die eigene Frau: nicht mit einem koksen, muss man sich eben eine andere dafür suchen.
Kommentar ansehen
07.05.2010 15:03 Uhr von HisDudeness
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
und wo ist da das Problem?

…außerdem bezweifel ich, dass ein US-Schauspieler eine EC-Karte hat ;)
Kommentar ansehen
07.05.2010 15:49 Uhr von cyrus2k1
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
EC Karten gibt es in den USA gar nicht: Dort gibt es nur die normalen Kundenkarten der Banken und Kreditkarten...
Kommentar ansehen
07.05.2010 16:37 Uhr von HisDudeness
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
ganz genau. EC heißt ja schließlich auch EUROcheque…
Kommentar ansehen
30.10.2010 11:11 Uhr von Sh@dowknight99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@HisDudeness: ersetze eurocheque mit ElectronicCash und es werden weniger Leute auf das Minus neben deinem Namen klicken ;-)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Charlie Sheen soll 13-jährigen Corey Haim vergewaltigt haben
Charlie Sheen: HIV-Medikamente lösten Vorstufe zur Demenz aus
Charlie Sheen: "Ich weiß, wer in Hollywood noch HIV-positiv ist"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?