12.03.10 11:37 Uhr
 109
 

Stromausstellung in Recklinghausen zeigt den Weg des Stroms zum Massenprodukt

In Recklinghausen zeigt eine Museumsausstellung zum Thema Strom, wie aus dem elektrischen Gut ein Produkt für jeden wurde.

Über 500 Ausstellungsstücke zeigen mit Hilfe von Werbeprodukten die Stellung, die der Strom zu verschiedenen Zeiten in der Gesellschaft hatte.

Die Ausstellung, die am kommenden Sonntag eröffnet wird, wird anlässlich des Kulturhauptstadtjahres veranstaltet und soll die kulturgeschichtlichen, politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen darstellen.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Museum, Strom, Recklinghausen
Quelle: www.derwesten.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?