12.03.10 09:38 Uhr
 431
 

Kristen Stewart kommt im halbtransparenten Kleid zu Premiere

Am gestrigen Donnerstagabend feierte "The Runaways", der neue Film von Kristen Stewart und Dakota Fanning, in Los Angeles Premiere.

Kristen Stewart kam in einem pinken Minikleid, das am Oberteil transparente Einsätze hatte, und sorgte damit für Aufsehen.

Begleitet wurde die Schauspielerin von ihrem "Twilight"-Kollegen Taylor Lautner.


WebReporter: barflyy
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Premiere, Kleid, Kristen Stewart, The Runaways
Quelle: www.fem.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kristen Stewart zu Twitter-Attacken: "Trump war wirklich besessen von mir"
Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Kristen Stewart angeblich mit Dessous-Model Stella Maxwell liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2010 09:38 Uhr von kkraus
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
aua: Die Farbe macht Augenkrebs. Und außerdem hat die keine Brüste. Dakota Fanning sieht auf den Bildern noch heißer aus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kristen Stewart zu Twitter-Attacken: "Trump war wirklich besessen von mir"
Künstliche Intelligenz: Kristen Stewart veröffentlicht Wissenschaftsartikel
Kristen Stewart angeblich mit Dessous-Model Stella Maxwell liiert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?