12.03.10 09:30 Uhr
 5.528
 

Nackt auf der Bühne: Dita Von Teese hatte Angst vor Festnahme

Burlesque-Star Dita Von Teese hat bei ihren Striptease-Vorführungen schon öfter Probleme mit dem Kostüm. Es sei dermaßen schwierig, aus einem eng geschnürten Korsett elegant herauszuschlüpfen, dass sie eine "Punkteliste" für jedes erfolgreiche Mal führe, so die Tänzerin.

Bei einer Vorführung im "Crazy Horse" in Paris schaffte Von Teese den Strip nicht ohne "Unfall": Sie stand ganz nackt auf der Bühne und das Publikum tobte.

Der Star hatte erst Angst, mit dem Gesetz in Konflikt zu kommen, erinnerte sich dann aber daran, dass Nacktheit auf der Bühne des Pariser Clubs in Ordnung sei. Den verpatzten Auftritt hat Von Teese in ihrer neue DVD mit aufgenommen.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Angst, Festnahme, Bühne, Dita von Teese, Korsett
Quelle: www.dnews.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.03.2010 10:24 Uhr von nippelzwicker
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
nackt: is anders, total arschlose news
Kommentar ansehen
12.03.2010 10:57 Uhr von werhamster40kilo
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
"nackt ist anders"
woher weißt du das? in der quelle sind nur Bilder von einem Auftritt in sanremo, nicht von dem "unfall" in paris.

davon abgesehen hast du aber recht: die news ist müll.
Kommentar ansehen
13.03.2010 07:37 Uhr von StYxXx
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Paris: Ist ja auch nicht in den USA. Da ist man wohl nicht ganz so verklemmt ;)

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?