11.03.10 21:54 Uhr
 792
 

Skandal um Micky Maus-Comic - Beilage bestand aus echtem Kaninchenfell

Tierschutzverbände und Prominente machen schon seit langer Zeit mobil gegen Pelzträger, doch nun sind auch Eltern entsetzt gewesen.

In der Micky Maus Ausgabe 7/2010 war eine Faschingsmaske als Beilage. Diese bestand aus echtem Kaninchenfell.

Der Verleger des Heftes, der Egmont Ehapa-Verlag, beendete daraufhin die Zusammenarbeit mit dem entsprechenden Lieferanten.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, Comic, Kaninchen, Micky Maus, Beilage
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2010 22:01 Uhr von Darksim
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Echtes Fell? Ich bin gerade erstaunt, dass solche Beilagen mit echtem Fell beklebt (?) werden. Nicht weil ich Tieschützer bin oder ähnliches. Vielmehr wundert es mich, dass die sonst immer extrem billigen "made in china" Beilagen mit Echtfell ausgestattet werden. Das kostet doch sicherlich wieder einige Cent mehr. ;-)

Ansonsten muss ich sagen, dass sich diese Tieschützer immer viel zu sehr an so etwas hochziehen. Und warum hier die Eltern auch noch so herumblöken, verstehe ich auch nicht. Den Kindern wäre das wohl reichlich egal, bzw. es wäre wohl nicht einmal aufgefallen.

[ nachträglich editiert von Darksim ]
Kommentar ansehen
11.03.2010 22:04 Uhr von Carle
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
harhar: die armen kanninchen. kriegt jetzt sicher seltenheitswert die maske
Kommentar ansehen
11.03.2010 22:17 Uhr von Shredhead
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Ohjeminee! Nein, wie tragisch, da wird doch tatsächlich das Fell von Tieren, die wir täglich in Form unidentifizierbarer (Hack)Fleischklumpen konsumieren, auch noch an Kinder ausgegeben!!!!! Iihhhhh!
Nicht dass die armen Kleinen auch noch mit natürlichen Stoffen in Berührung kommen! Der Untergang der Zivilisation ist nahe!
Schützt Kinder vor dem bösen Einfluss der Natur!
Kommentar ansehen
11.03.2010 22:57 Uhr von Pils28
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Wehe ihr tragt Jacken und Schuhe aus Leder! Dafür mussten Tiere sterben! Teils Qualvoll und nur für euren Vorteil!
Man man man über was mich sich so anpissen kann...
Kommentar ansehen
11.03.2010 23:30 Uhr von brainfetzer
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Skandal: Dieser Micky Maus sollte man mal das Fell über die Ohren ziehen!
Kommentar ansehen
12.03.2010 12:02 Uhr von Loxy
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Kaninchen sind halt süße Nager Kühe und Schweine hingegen dürfen abgeschlachtet werden, damit beim Kindergeburtstag die Knackwürstchen bereit stehen.
Kommentar ansehen
13.03.2010 11:24 Uhr von Ske7ch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Pils28: Zitat."Dafür mussten Tiere sterben! Teils Qualvoll und nur für euren Vorteil!
Man man man über was mich sich so anpissen kann... "


Du magst recht haben damit, aber es heißt zu "unseren" Vorteil!
Nicht mit dem Finger auf andere zeigen wenn, man selbst nicht besser ist!
Kommentar ansehen
17.03.2010 12:47 Uhr von Cyphox2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und das Papier des Heftes: besteht aus echten Bäumen, Riesensauerei.

Vielleciht sollten se´s nächste Mal echte Schweineschwarte oder Rindsleder nehmen.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?