10.03.10 14:51 Uhr
 1.373
 

Fußball: Fans schließen sich gegen Hooligans zusammen

Die Fanbeauftragten vieler deutscher Fußballvereine haben eine gemeinsame Aktion gestartet, um gegen Hooligans vorzugehen.

In dem offenen Brief werden Gewalt, der Raub von Fanartikeln und die Verwendung von Pyrotechnik angeprangert.

Anlass für Aktion waren mehrere Vorfälle in den letzten Wochen, die schlimmsten davon beim Spiel zwischen Nürnberg und Bochum am 24. Spieltag.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Fan, Problem, Brief, Hooligan, Zusammenschluss
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Silber für Biathlet Simon Schempp nach Fotofinish
Fußball: Bleibt Michy Batshuayi doch länger beim BVB als gedacht?
Olympia: Snowboard-Star Ester Ledecka gewinnt Gold im Super-G

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2010 16:53 Uhr von Doktor_Kommentar
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Doppelmoral: Und wenn dann mal wieder Pyro in italienischen oder spanischen Stadien abgebrannt wird, dann heißt es nur: "Das ist die südländische Fußballmentalität, das gehört hier dazu..."

Aber in Deutschland sind´s direkt die "hirnlosen Idioten, die mit Fußball nichts zu tun haben"

Ich beziehe mich nur auf den Aspekt Pyro und möchte keineswegs die "Dritte Halbzeit" relativieren!
Kommentar ansehen
10.03.2010 19:51 Uhr von VanZan
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bezweifel das nur Hooligans im Stadion Randale machen. Bevor man an diese Briefe schreibt sollten die Fans und Fanbeauftragten mal überlegen ob sie nicht mal einen "Selbstreinigungsprozess" bei sich durchführen, anstatt solche Leute zu decken oder das man mal wieder protestiert wenn es zu einer Strafverfolgung kommt.
Ich arbeite als Ordner, und da tun sich teilweise echt Abgründe auf, und es sind nicht nur "Hooligans" die im Stadion ausrasten.

[ nachträglich editiert von VanZan ]
Kommentar ansehen
10.03.2010 22:43 Uhr von Maxim_Sanchez
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Kray-Z: Du lebst auch wieder vollkommen fern ab der Welt. Was für einen Schwachsinn du schreibst, wirklich da fall ich vom Glauben ab. Hast du jemals mit so Leuten zu tun gehabt? Geschweige denn dich ein wenig mehr mit der Materie befasst? Mit Sicherheit nicht....denn alles was du über so Leute meinst zu "wissen" kommt aus der sch*** Presse, Bild & Co.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet
Wien: Permanent furzender Flugpassagier veranlasst Notlandung
Jetzt hattest die SPD geschafft,erstmals hinter AFD


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?