10.03.10 13:05 Uhr
 242
 

China: Bald werden auch Frauen ins All geschossen

Das neue Taikonauten-Team in China hat erstmals auch weibliche Mitglieder. Zwei bisher noch unbekannte Frauen werden laut Zhang Jiangi mit an Bord gehen.

Die beiden Astronautinnen sind Pilotinnen der chinesischen Luftwaffe, doch ihre technische Qualifikation reicht nicht aus. Voraussetzung für die Mitgliedschaft im Raumfahrt-Team sei, dass sie heiraten.

Zhang glaubt, "dass verheiratete Frauen körperlich und psychisch reifer sind". Zudem hätten Frauen mehr Geduld und Umsicht als ihre männliche Kollegen.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Frau, China, All, Raumfahrt, Astronaut
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting
Neue Solarfenster können Strom im Dunklen erzeugen und ihre Farbe verändern
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

12 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2010 13:05 Uhr von mozzer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Klar, verheiratet zu sein, ist eine essentielle Eigenschaft, die man im All mitbringen sollte... (ironie off).
Kommentar ansehen
10.03.2010 13:06 Uhr von 08_15
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
meine Ex: hab ich schon vor 12 Jahren ins All geschossen. :-D
Kommentar ansehen
10.03.2010 13:14 Uhr von crezyone
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
wobei es bei Gepäckstücken über 20KG schon mal teuer werden kann auf dem Weg ins All :)
Kommentar ansehen
10.03.2010 13:19 Uhr von kingoftf
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gleich mal: meine Ex anmelden
Kommentar ansehen
10.03.2010 16:50 Uhr von Thimphu2003
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Nur verheiratete Frauen haben also die entsprechenden Voraussetzungen für einen Flug in´s All...

Diese tumpe Hohlköpfigkeit der entsprechenden chinesischen Stellen ist an Lächerlichkeit nicht zu überbieten.

Paßt in´s Bild des Staates China.

Die verkaufen nicht nur ihre eigene gesamte Bevölkerung jeden Tag für dumm, sie versuchen es auch ständig mit der aufgeklärten Weltbevölkerung...

Aber leider finden sie noch immer naive Fürsprecher im Westen. Warscheinlich selbst für so einen stupiden Mist wie das mit den "verheirateten Frauen für den Flug in´s All"...
Kommentar ansehen
10.03.2010 17:18 Uhr von Kartoffelnase
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Thimphu: Du verstehst mal wieder gar nichts. Es ist unklar, ob Frauen unfruchtbar dadurch werden können, daher sollten die Frauen auch bereits Kinder haben. Was das mit "für dumm" verkaufen zu tun hat?!

Nein, es ist ja gar keine gute Sache dass auch Frauen die gleichen Jobs wie Männer durchführen können?

Es wurden Stellen für Frauen ausgeschrieben und zehntausende Frauen haben sich gemeldet. Was dass mit "für blöd verkaufen" zu tun hat ist mir ein Rätsel...
Kommentar ansehen
10.03.2010 18:41 Uhr von Kartoffelnase
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
@techn9ne: WTF? Es werden Stellen für Frauen ausgeschrieben und Vorraussetzungen gestellt. Ob sich dann jemand bewirbt ist es seine Sache, oder? Zudem haben sich zehntausende beworben...
Kommentar ansehen
12.03.2010 14:20 Uhr von Thimphu2003
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ Kartoffelnase respektive: unserem kleinen Forums-Propagandabeauftragtem:

Bla bla bla...

Was erzählst du wieder für ein wirres Zeug !?

Zitat aus dem Bericht:
"Von ihnen werde erwartet, dass sie heiraten, "weil wir glauben, dass verheiratete Frauen körperlich und psychisch reifer sind". Zhang hielt Astronautinnen zugute, dass sie "theoretisch Vorteile gegenüber ihren männlichen Gegenübern hinsichtlich Geduld und Umsicht" hätten."

Steht da irgendwas von "Kinder haben"?
Steht da irgendwas davon, daß "Mütter" genommen werden?

NEIN: es wird erwartet, daß sie verheiratet sind, du Ignorant.

Es ist wie immer... menschenverachtend und stupide wie aus dem vorigen Jahrhundert.

Mach dich doch hier nicht lächerlich, "Kartoffelnase"
Kommentar ansehen
12.03.2010 15:53 Uhr von Kartoffelnase
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@Thimphu: Doch, es wurden Mütter gewählt, siehe hier:

http://german.china.org.cn/...

"China hat zum ersten Mal Frauen in sein Weltraumprogramm aufgenommen. Eines der Auswahlkriterien war, dass die Frauen verheiratet sein und bereits Kinder haben mussten."

Auf deine anderen Anschuldigungen gehe ich nicht ein. Die Meldung kommt ursprünglich von china.org.cn, wenn Yahoo die Quelle nicht richtig interpretiert ist das ihre Sache.

Lieber Gruss

[ nachträglich editiert von Kartoffelnase ]
Kommentar ansehen
12.03.2010 15:56 Uhr von Kartoffelnase
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
aus der Quelle: "Obwohl keine Beweise vorliegen, dass Flüge im Weltraum die Gesundheit der Frauen beeinträchtigen, haben wir uns auf die sichere Seite begeben, da China damit noch keine Erfahrung hat."

Dies ist der Grund wieso die Frauen schon Kinder haben müssen. Freund, ich sehe wirklich nicht ein, was daran menschenverachtend sein soll. Es werden nicht einfach so zum Spass Frauen mit Kindern gewählt, sondern als Vorsichtsmassnahme. Ob die Fruchtbarkeit wirklich gefährdet ist ist wohl eher unwahrscheinlich, aber Vorsicht hat nichts mit Verletzung der Menschenrechte zu tun?!
Kommentar ansehen
15.03.2010 10:39 Uhr von Thimphu2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Kartoffelnase: warum schießen sie denn Männer in´s All.
Da könnte ja die Zeugungsfähigkeit leiden...

Genauso ein blödes Blabla

Bei euch darf man nur repräsentative Positionen übernehmen, wenn man ein vorzeigbares, untadeliges geregeltes Privatleben hat.

Das hat keinen wissenschaftlichen Hintergrund bei euch, sondern einen rein gesellschaftspolitischen!

Alles für PARTEI und VATERLAND.
Da waren die Deutschen vor 70 Jahren auch schon mal.

Da durfte auch kein Jude oder Schwarzer bei Olympia für Deutschland antreten.

Soll ich dir die damalige Begündung mitteilen?
Ähnlich schwachsinnig wie eure heute.

[ nachträglich editiert von Thimphu2003 ]
Kommentar ansehen
15.03.2010 17:48 Uhr von Kartoffelnase
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hörst du mal auf? Zuerst erklärst du mich für schwachsinnig, da es ja angeblich nicht um Mütter geht.

Wenn ich das beweise, kommst du nun auf einmal mit Nazi-Vergleichen xD

Lebe du bitte schön weiter in deiner westlichen Traumwelt die sowieso bald zusammenfällt. Es wird sich zeigen wer sich durchsetzen wird.

Refresh |<-- <-   1-12/12   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Tödlicher Streit - 16-Jährige attackiert Mädchen mit dem Messer
Rheinland-Pfalz: Flucht vor der Polizei mit 180 km/h, Kokain und Alkohol
Gay- und Gendergaga in der Bananenrepublik


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?