10.03.10 11:28 Uhr
 2.021
 

Italien: Erstes Gymnasium mit eigenem Kondom-Automat

Nach einem Beschluss der römischen Provinzregierung aus dem Jahre 2009 soll es Jugendlichen erleichtert werden, an Verhütungsmittel zu gelangen.

Daher hat mit dem Kepler-Gymnasium jetzt die erste Schule einen Kondomautomaten aufgestellt, an dem die Jugendlichen einfach und günstig Kondome kaufen können.

Während die Lehrer und Schüler dies für eine gute Entwicklung halten, sträubt dich die Kirche und spricht von einer "Banalisierung der Sexualität".


WebReporter: darQue
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Italien, Kondom, Automat, Gymnasium
Quelle: www.heute.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niederlande: Sobald man volljährig wird, ist man Organspender
Hohes Krebsrisiko durch verarbeitete Nahrung
Gesundheitsausgaben: Eine Milliarde Euro pro Tag

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2010 11:28 Uhr von darQue
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Ein guter Schritt. War ja klar, dass die Kirche sich da wieder einmischen muss.... Die Katholische Kirche ist ja nicht gerade für Offenheit bekannt, was Sexualität angeht. Und Verhütung ist wichtig, auch wenn man das im Vatikan nicht wahrhaben will.
Kommentar ansehen
10.03.2010 11:55 Uhr von SeriousK
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Kinder können garkeine kinder bekommen daher braucht der vatikan auch keine kondome ^^ (nicht lustig)
Kommentar ansehen
10.03.2010 12:51 Uhr von DerMaus
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Is doch klar: Die Priester mögen einfach keine Gummies...
Kommentar ansehen
10.03.2010 14:02 Uhr von sv3nni
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sehr praktisch: das kann man dann gleich mit einem praktischen aufklaerungsunterricht verbinden
Kommentar ansehen
10.03.2010 15:22 Uhr von darQue
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@menschenhasser: du machst deinem namen alle ehre... vor 70 jahren hättest du mit solchen sprüchen ne politikerkarriere starten können.
Kommentar ansehen
10.03.2010 18:05 Uhr von Snaeng
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Leichter an Verhütungsmittel gelangen? Ist das denn so schwer in Itialien? In Deutschland kriegt man Verhütungsmittel in jeder Drogerie und Apotheke.. Egal wie alt man ist.
Kommentar ansehen
11.03.2010 08:48 Uhr von EdwardTeach
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich: gut. Wenigstens der Versuch Krankheiten vorzubeugen. Und die Schule bekommt ein wenig Geld rein. Bin in Deutschland auch dafür.
Kommentar ansehen
11.03.2010 09:00 Uhr von Uli.H
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@darQue: ja, vor 70 Jahren, und heute wieder! Das sind doch präzise die Sprüche mit denen sich auch einige Politiker Beifall erhoffen.
Die Rechnung könnte aufgehen, weil man der betreffenden Bevölkerungsschicht offensichtlich sehr erfolgreich eingeredet hat, die Politiker mit einem Wahl-Boykott bestrafen zu können.
Dieser Irrglaube muss korrigiert werden und wenn es gelingt, (um es mit den Worten meiner Freundin zu formulieren) genau die Menschen, die den meisten Dreck zu fressen kriegen, wieder zu den Wahlurnen zu bewegen, dann wird sich eine ganze Menge ändern im Land.

Tja, und zum Artikel: Nach all den Vorfällen die da in den letzten Tagen wieder ans Licht der Öffentlichkeit gekommen sind, ist es irgendwie verständlich, dass die Kirche Sexualität in jeder Form gaaaaanz weit von sich weist.
Oder anders gesagt: Immer die, die am Lautesten schreien! Der Spruch gilt doch echt immer wieder.
So langsam sollten die Kirchen hier doch mal so einiges überdenken.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Todesraser tötet zwei Buben - nur 6 Monaten Bewährung!
Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?