10.03.10 10:48 Uhr
 248
 

Kult oder Schrott? "Shera Jutt" - Das erste Videospiel aus Pakistan

Auch in Pakistan gibt es offenbar begeisterte Gamer und inzwischen sogar Entwickler. Mit "Shera Jutt" hätte schon 2006 ein kultiger Arcade-Actiontitel auf den Markt kommen sollen.

Allerdings sprang der Geldgeber aus Angst vor Software-Piraterie vor der Fertigstellung des Spiels ab. Entwickler Trango Interactive sucht seitdem nach neuen Geldgebern.

Es handelt sich bei dem Spiel um eine verrückte Mischung aus Bollywood-Abenteuer und blutiger Slasher-Action. Der Held ist mit einer Gandasa-Axt unterwegs, um seine Geliebte aus den klauen korrupter Staatsdiener zu befreien.


WebReporter: JonnyKnock
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Game, Pakistan, Videospiel, Shera Jutt
Quelle: www.spieleradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2010 10:48 Uhr von JonnyKnock
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das Video ist einfach nur cool. Eigentlich ziemlich schade. Das Game hätte tatsächlich halbwegs ordentlich werden können. Inzwischen ist es natürlich viel zu veraltet.
Kommentar ansehen
10.03.2010 11:10 Uhr von Spafi
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Kult oder Schrott? Kult ist immer Schrott, weil man sich sonst nicht auf "Kult" als alleiniges Qualitätsmerkmal beschränken müsste

[ nachträglich editiert von Spafi ]
Kommentar ansehen
10.03.2010 13:04 Uhr von Stuffinator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Spafi: dein kommentar ist schrott!

Es gibt genug Kultspiele, die Qualitätsmerkmale aufweisen, von denen heutige Spiele nur träumen!

Ein Spiel wird nicht Kult wenn es Schrott ist! Weils dann nämlich keine Sau spielen würde!

[ nachträglich editiert von Stuffinator ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsche Kombinierer gewinnen auch Team-Gold
Chinesische Gefangene arbeiten für Modeketten C&A und H&M
Essener Tafel: Zu viele Ausländer -Anmeldung nur noch mit deutschem Pass möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?