10.03.10 08:16 Uhr
 2.945
 

Samsung: Heimkinoanlage mit Blu-ray-3D-Player

Im Mai 2010 wird Samsung eine 7.1 Surround-Heimkinoanlage mit dem 3D-Blue-ray-Player BD-C6900 auf den Markt bringen.

Mit der Anlage lassen sich neben den normalen Formaten auch Blue-ray-3D-Filme abspielen. Ein ein Gigabyte großer Flash-Speicher ist verbaut und es lassen sich iPhone und iPod anschließen.

Die sieben Surround-Lautsprecher lassen sich mit dem "Wireless Modul SWA-5000" drahtlos mit der Anlage verbinden. WLAN HDMI und USB sind auch an Bord.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: 3D, Samsung, Anlage, Blu-ray, Heimkino
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verdächtige Konten: Twitter sperrt Tausende Accounts
Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2010 08:16 Uhr von leerpe
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Das ist natürlich eine Super Heimkino-Anlage was Samsung da auf den Markt wirft. und 999 Euro sind auch noch OK.
Kommentar ansehen
10.03.2010 10:18 Uhr von Conner7
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Aha "3D" der Traum meiner schlaflosen Nächte *gähn*
Kommentar ansehen
10.03.2010 10:28 Uhr von Hydra3003
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Da fehlt doch noch was In dieser SAMSUNG-Werbung fehlt natürlich noch etwas: "Samsungs 3D-fähige LCD-Fernseher-Serien C750, C7700, C8790 und C9090 - letztere drei mit LED-Backlight - kommen im März/April 2010 auf den Markt." Ohne 3D Fernseher bringt die 3D Funktion des Players natürlich nichts! Das kostet dann noch einmal für z.B. den Samsung LE40C750 1399,-EUR extra.
Kommentar ansehen
10.03.2010 10:36 Uhr von BoltThrower321
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Werbung. Beim Aldi gibt es naechste Woche Wurst besonders guenstig....
Kommentar ansehen
10.03.2010 10:47 Uhr von Loom24
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Samsung: Werbung
Kommentar ansehen
10.03.2010 10:58 Uhr von Iruc
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
999€ viel zu viel: 999€ sind für solch eine anlage viel zu viel, für eine 3D DB-PLayer und eine minderwertige 7.1 Anlage würde ich das nicht bezahlen. Lieber etwas warten, den 3D plaer einzelt kaufen und dazu ein 5.1 system wie Quadral Quintas 5000 + Yamaha 365. Damit hat man deutlich mehr Spaß als mit so nem überteuerten Kindersystem
Kommentar ansehen
10.03.2010 13:07 Uhr von Hydra3003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Iruc: Im Mai kommt auch der 3D-Blu-ray-Player SAMSUNG BD-C6900 auf dem Markt, für 399,-EUR. Auf was soll man da warten? Wäre eigentlich schon interessant, wenn man einen passenden 3D Fernseher besitzt oder kaufen möchte.
Aber solange mein alter Plasma funktioniert, werde ich mir zumindest keinen 3D Player kaufen. Das ganze wird erst interessant, wenn genug 3D Medien vorhanden sind. Aber das ganze steht ja noch am Anfang.

[ nachträglich editiert von Hydra3003 ]

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Alkoholmissbrauch erhöht stark die Demenzanfälligkeit
Studie: Je älter die Mutter bei der Geburt desto kinderloser die Töchter
Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?