09.03.10 14:54 Uhr
 21.017
 

USA: Frau rasierte ihren Intimbereich während des Fahrens und verursachte Unfall

Eine Frau, die ihre Bikinizone während des Fahrens rasierte, verursachte einen Autounfall. Megan Mariah Barnes fuhr in Florida in ein anderes Fahrzeug, während sie sich rasierte und ihr Ex-Mann das Steuer hielt.

Die Frau war auf dem Weg zu ihrem Freund und erzählte der Polizei, dass sie "bereit für den Besuch" sein wollte. Ihr Führerschein wurde ihr nun für fünf Jahre abgenommen.

Einen Polizisten wunderte der Vorfall nicht, weil er bereits an der gleichen Stelle einen Unfall aufnahm, bei dem der Verursacher drei bis vier Spritzen im Arm hatte.


WebReporter: noflowers
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: USA, Frau, Unfall, Intimbereich, Rasieren
Quelle: www.news.com.au

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fluglinie Emirates: Urlauberin durfte wegen Regelschmerzen nicht mitfliegen
Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2010 15:11 Uhr von Mui_Gufer
 
+12 | -9
 
ANZEIGEN
die schuld trägt bestimmt der geschockte ex-mann, der das gespräch über die sexpraktiken seiner ex mitgehört hat.
das seine ehemalige frau so eine versaute phantasie hat, hatte er bis dahin wohl nicht gewusst.

und das schlimme an der sache ist, dass ich meinen theorien auch noch glaube.
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:14 Uhr von bpd_oliver
 
+78 | -3
 
ANZEIGEN
Und: demnächst bei Shortnews:
Rasiererhersteller auf 40 Mio $ verklagt - wegen fehlender Hinweise, das Gerät nicht während der Fahrt zu benutzen

*g*
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:17 Uhr von Marvolo83
 
+21 | -7
 
ANZEIGEN
Möglicherweise bin ich zu doof aber sind das einfach irgendwie zusammengewürfelte Sätze?

Was hat der Unfall mit dem Verursacher und den drei bis vier Spritzen zu tun? Bei uns gibt es genug Stellen wo es regelmäßig kracht.
Und was ich am aller wenigsten verstehe ist: Was hat das `Ganze mit dem Telefongeklingel zu tun?
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:25 Uhr von Wurst_afg
 
+42 | -0
 
ANZEIGEN
jaja: der Ex hat zwar den Lenker gehalten, aber geguckt hat der woanders hin.. der Schelm.
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:30 Uhr von andreaskrieck
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Gröhl na hoffentlich hat sie sich nicht auch noch geschnitten.... Gott gibt es beknackte Leute
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:39 Uhr von NA1
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
Sie war auf dem Weg zu ihrem Freund.
Sie rasierte sich für diesen.
Und sie fuhr das Auto.

Ich Ex-Mann war dabei und saß auf dem Beifahrersitz.
Er lenkte das Auto.

Wollten die später einen flotten Dreier machen. :-))
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:49 Uhr von Madschi
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle steht übrigens, dass das Telefon des Polizisten den ganzen Tag lang klingelte - nicht das der Frau ;-)
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:53 Uhr von Ken Iso
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Kandidatin für den Darwin-Award: ^^
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:11 Uhr von Marvolo83
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
@ madschi & @ ken Iso: @ madschi
das ist ja dann noch schlimmer: was hat das Telefon des Polizisten mit dem Ganzen zu tun? ^^

@ ken Iso
Der Darwin-Award wird meines Wissens nach, Bitte um Korrektur, wenn ich falsch liege, nur an Leute vergeben, die durch eigenes, dummes, Fehlverhalten ums Leben kommen, aber die Dame scheint es ja überlebt zu haben.
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:13 Uhr von theMav
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Ken Iso: Ne dafür muss man durch seine Doofheit sterben. Beklagen könnte man sich darüber nach so einer blöden Aktion jedenfalls nicht :>
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:34 Uhr von iamrefused
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
das land: der unbegrenzten dummheit :-)
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:57 Uhr von EvilMoe523
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau hat Glück denn nun verklagt sie am besten die Firma des Rasierers und kassiert ein paar Millionen + den Stella Libeck Award 2010 ;)

Clever....

Dumm ist offenbar nur der Ex-Mann, welcher SIE auch noch zum neuen Stecher semi-kutschiert während sie sich bereit macht. Also diese Ami´s wieder ^^
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:59 Uhr von BurnDaddy
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ergänzung: Laut Quelle wurde ihr der Führerschein deshalb für 5 Jahre abgenommen, weil sie bereits am Vortag beim Fahren unter Alkoholeinfluss erwischt wurde und zudem noch mit einem abgelaufenen Führerschein unterwegs war. Dafür wurde sie mit 9 Monaten Fahrverbot bestraft, das sofort gültig war. Somit hätte sie gar nicht am Steuer sitzen dürfen.
Kommentar ansehen
09.03.2010 17:16 Uhr von Darrkinc
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
menschen wie: diese tussi schaedigen den genpool. besser waere es gewesen, sie weare ne klippe runter gefahren!!
[edit;prepina]
Kommentar ansehen
09.03.2010 18:50 Uhr von unomagan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Jep: Das ist die WTF! News des Tages ;)
Kommentar ansehen
10.03.2010 08:26 Uhr von JesusSchmidt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
fake: was ist über haupt ne .au-domain? australien? warum bringen die lokalnachrichten aus den usa? da steht bestimmt auch sonst viel von ufos und zauberkram. :)
Kommentar ansehen
10.03.2010 08:33 Uhr von mr_shneeply
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Entenalarm!!! Sorry, aber diese Mail hört sich wie eine komplette Erfindung an.
Die Amis machen zwar alles mögliche am Steuer, aber das hört sich doch sehr weit hergeholt an.
Den endgültigen Beweis für die Unwahrheit des Berichtes liefert jedoch das Foto.
Hat schonmal jemand( außer in New York oder Los Angeles) in USA derart schlanke Frauen gesehen?

Das kann nur eine Erfindung sein.
Kommentar ansehen
10.03.2010 10:07 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Darrkinc: Bissel radikal bist du aber nicht im Denken, oder? Aber ich vermute eher, dass es am Wort "Denken" an sich liegt und du einfach nur außerordentlich bescheuert bist, es sei Dir also verziehen ;)

[ nachträglich editiert von EvilMoe523 ]
Kommentar ansehen
10.03.2010 23:01 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was faselt: ihr hier von einem Telefon?
Kommentar ansehen
11.03.2010 16:37 Uhr von Man1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die hat: bestimmt einen Toyota Prius gefahren und das Gas ist hängengeblieben :o)
Kommentar ansehen
12.03.2010 01:45 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Missverständnis: des Ex-Mannes; sie wollte zwar bumsen, aber nicht mit dem Auto. Der muss ganz schön blöde sein, wenn er sie zu ihrem neuen Lover fährt.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei-Rüstungsexporte für Freilassung Yücels von Deutscher Regierung genehmigt
Nach Florida-Massaker lösen erste US-Firmen Verbindung zur NRA
Deutschland droht Dauerfrost und sibirische Kälte wegen Polarwirbel-Splitting


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?