09.03.10 14:43 Uhr
 181
 

Robin und Two-Face möglicherweise in "Batman: Arkham Asylum 2"

Noch in diesem Jahr soll das erfolgreiche Actionspiel "Batman: Arkham Asylum" fortgesetzt werden.

Eine Besetzungsliste sieht Rollen für Batmans Freund Robin und den Erzrivalen Two-Face vor.

Offiziell wurden die Meldungen bislang nicht bestätigt. Mark Hamill, bekannt aus "Star Wars", spricht aber erneut den Joker.


WebReporter: hermann_otto
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Batman, Robin, Batman: Arkham Asylum
Quelle: www.pcgames.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2010 16:30 Uhr von Labtec
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
hmm Der Einser war schon genial, aber da fehlt wirklich wirklich ein wenig blut... sonst ist das spiel richtig schön
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:32 Uhr von Nyze
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Labtec: Da stimme ich dir zu das spiel ist gut, aber das hat mir auch gefehlt, genug Gegner gab es ja
Kommentar ansehen
09.03.2010 17:55 Uhr von Trueman80
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Blut? Wer braucht denn da unbedingt Blut? Kann ich nicht nachvollziehen. Und wer da so dringend Wert drauf legt, der soll sich einen entsprechenden Blut Patch oder Mod installieren. Habe ich für das Spiel sogar schon im Internet gefunden, ihr seht also, wäre kein Problem.

Hoffe nicht das sich das Gerücht bewahrheitet und Robin weggelassen wird. Ich brauch den Bubi auf keinen Fall. Man kann wirklich nur beten das die Fortsetzung nicht so versemmelt wird, wie es bei den meisten Teilen der Filmreihe der Fall war.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?