09.03.10 11:29 Uhr
 431
 

Zypern: DNA-Analyse bestätigt, dass gefundene Leiche, die von Papadopoulos ist (Update)

ShortNews berichtete am Morgen, dass auf Zypern eine Leiche entdeckt wurde, wovon man vermutete, dass es der vor drei Monaten geraubte Leichnam von Ex-Präsident Papadopoulos sein könnte. Eine DNA-Analyse hat nun bestätigt, dass der aufgefundene Tote tatsächlich Tassos Papadopoulos ist.

Der geraubte Leichnam wurde in der Ortschaft Strovo auf einem Friedhof entdeckt. Im zyprischen Fernsehen wurden gestern Ausschnitte gezeigt, wie eine Tochter von Papadopoulos in Tränen aufgelöst den Fundort verlässt.

Die Medien berichten, die Frau habe an der Fundstelle Gegenstände wiedererkannt, die man ihrem Vater bei der Grablege vor einem Jahr mit ins Grab gegeben habe. Die Polizei berichtet zudem, dass eine Verhaftung der Leichenräuber kurz bevorstehe.


WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Präsident, Leiche, Zypern, DNA-Analyse, Grabschändung
Quelle: www.n-tv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia: Russland steht im Eishockey-Finale
Berlin: Toter Mann in Gemeindehaus entdeckt
Diesel-Fahrverbote: Bundesverwaltungsgericht vertagt Urteil


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?