09.03.10 09:43 Uhr
 337
 

Sachsen bauen größte Geige

Zur 650-Jahr-Feier des sächsischen Ortes Markneukirchen soll es ein ganz besonderes Geschenk geben.

Sechzehn Firmen arbeiten an einer riesigen Geige, die dennoch bespielbar sein und am 6. Juni vorgestellt werden soll.

Fichte, Ahorn und Ebenholz werden in dem Instrument verarbeitet. Nun muss nur noch ein passender Bogen entworfen werden.


WebReporter: Truman82
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sachsen, Geige, Instrumentenbauer
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Pinneberg: Familienvater darf mit Zweitfrau zum Wohl der Kinder zusammenwohnen
New York: Mekka hochwertiger Kunst zerstört - 6,7 Millionen Dollar Schadenersatz
Saudi-Arabien: In Mekka werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2010 12:16 Uhr von Schischkebap69
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
hoffentlich klingt die nicht so schrecklich wie der sächsische Dialekt
Kommentar ansehen
09.03.2010 14:00 Uhr von reiser
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
sächsischer dialekt? unser dialekt ist mit einer der schönsten, nur weile ihr kein ohr für sächsisch habt...
bin mal auf die geige gespannt
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:27 Uhr von roadrunner77
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Markneukirchen liegt im Vogtland: "hoffentlich klingt die nicht so schrecklich wie der sächsische Dialekt "

In Markneukirchen wird Vogtländisch gesprochen
Kommentar ansehen
09.03.2010 20:54 Uhr von reiser
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
sachsen: warum wird immer auf uns sachsen rumgetrampelt :-(
wir haben niemanden was getan
Kommentar ansehen
10.03.2010 07:39 Uhr von Schischkebap69
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
keiner trampelt auf euch rum. Ihr habt einfach nen hässlichen Dialekt. Deswegen seid ihr aber auch keine schlechteren Menschen.

Sorry, kenne den Unterschied nicht zwischen vogtländisch und sächsich. In der NEws wurde Sachsen erwähnt-darum sächsisch

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paramount beendet "Transformers"-Reihe für Neustart
USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?