09.03.10 08:32 Uhr
 865
 

Dresdner Betrugsfirma im Internet jetzt bundesweit aktiv

Eine neue Abzock-Masche sorgt jetzt bundesweit für Ärger. Die Dresdner Scheinfirma "Marktforschungsagentur Mafo" wirbt Kunden an, die für den Test von neuen Produkten entlohnt werden sollen.

Geht ein Kunde auf die Anwerbung ein, erhält er allerdings nur teure Zeitschriftenabonnements. An die Verbraucherzentralen und die Polizei haben sich bereits mehrere Opfer gewandt.

Die Firma agiert nur im Internet und ist im Handelsregister nicht registriert.


WebReporter: Klopfholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Internet, Betrug, aktiv, Abo
Quelle: www.sz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Schweiz: Zwei Menschen in Zürich auf offener Straße erschossen
Nordrhein-Westfalen: Mann nach Kneipenstreit schwer verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2010 18:26 Uhr von 1gnt23
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ist den hier werbung... ich sehe nicht´s - dank adblock

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heidelberg: Polizist schießt gezielt auf einen bewaffneten Mann
Kabinettsposten der CDU: Jens Spahn soll offenbar Gesundheitsminister werden
Unter Picasso-Gemälde finden Forscher verstecktes Bild


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?