09.03.10 07:52 Uhr
 983
 

"Mädchen-Gang": Psychologin wurde in die Hand gebissen, weil sie ein Handy einkassierte

Die 16-jährige Vanessa sorgte für einen Zwischenfall bei der Reality-Soap "Mädchen-Gang".

Sie biss der Psychologin in die Hand. Vanessa tat dies, weil sie nicht damit einverstanden war, dass sie bereits um 10:30 Uhr geweckt wurde.

Außerdem versuchte die Psychologin ihr das Handy abzunehmen, welches sie unter der Bettdecke gerade benutzte.


WebReporter: Magier47058
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Handy, Mädchen, Hand, Biss, Gang, Psychologe, Mädchengang
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.03.2010 08:14 Uhr von sickboy_mhco
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
asoziales verhalten, solchen kids hätt man früher links udn rechts eine in die schnauze ballern müssen, man siehts doch vater alko, mutter strichnutte oder drogensüchtig, kein wunder das da die eltern überfordert sind wenn die kinder machen was sie wollen, wo gibts denn sowas bei 30 strafanzeigen das man frei gherumläuft, so ein pack egal ob deutsch, russki,juggi,polski oder sonstiges, wenn ich geklaut hätte, hätt mich mein vater sodermasen verklopfr das ich sowas nie mehrr getan hätte, und schuld ist noch dieser agressiver hip hop schrot mit denne sich die kids von heute das gerhin bis zur lähmung verseuchen. predigen mit ihren liedern über gewalt und welche kleine nutte sie vögeln, aber an schulen sagen sie gewalt ist nicht gut gewalt ist scheisse ist doch schon wiederspruch in sich. ach was reg ich mich auf sollte mir mal jemand so blöd kommer egal ob m oder w hau ich der sodermassen in die hackfresse das sie nimmer weis wo hinten und vorne is.
Kommentar ansehen
09.03.2010 08:40 Uhr von blade31
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
diese: Dreckssendung ist doch eh gestellt
Kommentar ansehen
09.03.2010 08:52 Uhr von Hexenmeisterchen
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Diese "Gang" sollte mal: für drei, vier Monate mit einer Gruppe Ausbilder der Bundeswehr zusammenleben. Danach hätte sich das ein oder andere erledigt.
Kommentar ansehen
09.03.2010 09:01 Uhr von Setash
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
Leider nur ein Minus: für sickboy...
Anscheinend hast du keine Ahnung von HipHop und lässt sich von den Medien manipulieren.
Dieser ganze Pseudo-Scheiß von Aggro Berlin oder Bushido wird von Kinder gehört und hat mit HipHop nichts zu tun, zieht ihn eher in den Dreck.
Und nur am Rande: Metal oder andere Rock Sparten verherrlichen teilweise auch Gewalt.

Erst denken, dann nochmal denken, dann eventuell schreiben.
Kommentar ansehen
09.03.2010 09:35 Uhr von w0rkaholic
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ist schon ne klasse Sendung Will nich wissen, wie oft die Mädels zusätzlich noch angestachelt werden, doch noch ein bisschen mehr Scheiße zu bauen, damit man auch was schönes für die Kamera hat.
Kommentar ansehen
09.03.2010 16:30 Uhr von Shiftleader
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ich frage mich: warum gibt man solch einem kriminellen Gesocksche noch eine Platform?

Ach ja, stimmt, das Niveau der Privaten ist ja in die unterste Schublade gefallen. Die Tusse ist selbst schuld, wenn sie gebissen wird. Kann mir aber gut vorstellen, daß dies im Drehbuch so stand.
Kommentar ansehen
10.03.2010 11:48 Uhr von to.get.her
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Lieblingssendung: Ehrlich!

Ich sitze jeden Montag gespannt vor dem TV und erfreue mich jede einzelne Sekunde an der Dämlichkeit dieser Weibsbilder!

und dieses wunderbare Vokabular ist der Renner!

Aber eine News haben so Asoziale nicht verdient!
Kommentar ansehen
13.03.2010 14:03 Uhr von mustermann07
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Genialer Beitrag ImmerNurIch: leider kann ich dir nur ein Plus geben...

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Genfer Autosalon 2018: Der Mercedes-AMG GT4 auf Erprobungstour.
Goslar:18-Jährige von Exfreund mit Messer attackiert und schwer verletzt
Pinneberg: Familienvater wird Polygamie gestattet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?