08.03.10 23:02 Uhr
 204
 

Google plant eine Business-Edition für sein OS Betriebssystem

Für sein, auf Linux aufgebautes, Betriebssystem Google Chrome OS plant der Software-Riese Google eine Business-Edition.

Das teilte Will Drewry auf der Sicherheits-Konferenz "RSA Security" mit. Welche Features der 2011 erscheinende Ableger haben wird, teilte er nicht mit.

Er kündigte nur an, dass es für Management und die Administration mehr Funktionen geben wird.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, Linux, Business, Betriebssystem, Edition
Quelle: winfuture.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.03.2010 23:36 Uhr von lateralus266
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kann: hier eigentlich niemand richtig Kommata setzen?
Kommentar ansehen
08.03.2010 23:38 Uhr von rschab
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
OS heißt operating system also Betriebssystem. Also lautet die Ü-Schrift "Google plant eine Business-Edition für sein Betriebssystem Betriebssystem.

[ nachträglich editiert von rschab ]
Kommentar ansehen
13.03.2010 01:45 Uhr von cyrus2k1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@rschab: Du Schlaufux... Schon mal daran gedacht das es auch für Open Source stehen könnte?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kurden bitten Assad um Hilfe
Nanobots können ohne Nebenwirkungen Tumore verkleinern
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?