08.03.10 18:54 Uhr
 280
 

Weltweite BBC-Umfrage über Grundrecht nach einem Internetzugang

Einer internationalen Umfrage zufolge, ob der Zugang in das Internet zu einem Grundrecht zu erheben sei, führte zu einem überwältigenden positiven Zuspruch. Der Zugriff auf das Netz ist genauso hoch anzusehen, wie die Rechte auf Meinungsfreiheit, Brief- und Postgeheimnis.

Die Ermittlung unter 27.000 erwachsenen Personen in 26 verschiedenen Ländern ergab eine 87-prozentige Zustimmung, dass Internetzugänge zu den Grundrechten des Menschen gehören.

"Das Recht zur Kommunikation kann nicht ignoriert werden. Das Internet ist die potenziell mächtigste Quelle für Aufklärung, die jemals geschaffen wurde", bekräftigte Dr. Hamadoun Toure, Generalsekretär der International Telecommunication Union (ITU) den Anspruch der Weltbevölkerung zu BBC News.


WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Internet, Umfrage, BBC, Zugang, Grundrecht
Quelle: www.gulli.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Pegida und AfD - Zusammenarbeit beschlossen
AfD-Politiker Poggenburg - Anzeige wegen Beleidigung und Volksverhetzung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2010 08:06 Uhr von opheltes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meinungsfreiheit mit Zensierung?

Das ist ja wahnsinn....

oph.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die FDP ist bereit eine Minderheits-Regierung zu stützen
Russlands Position in Syrien ist unsicher
Patrick Lindner fordert Homo-Unterricht an Schulen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?