06.03.10 20:58 Uhr
 236
 

Fußball/1. Bundesliga: Dortmund besiegt Gladbach

Das Samstagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga hat Borussia Dortmund für sich entscheiden können. Der BVB besiegte Borussia Mönchengladbach mit 3:0 (1:0). 79.800 Fans waren im Stadion zu Gast.

In der 13. Minute sorgte Kevin Großkreutz für die Führung der Gastgeber. In der zweiten Halbzeit machten dann Mohamed Zidan mit zwei Toren (54. und 70. Minute) alles klar für die Platzherren.

Borussia Dortmund hat durch den Sieg damit weiterhin beste Chancen nach Abschluss der Saison in einer europäischen Liga spielen zu können.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, 1. Bundesliga, Borussia Mönchengladbach
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.03.2010 00:21 Uhr von -lord-infamous-
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Auf gehts Dortmund! Kämpfen und Siegen!
Weil wir dich so lieben,
gewinnst du dieses Spiel für uns!
Kommentar ansehen
07.03.2010 01:45 Uhr von Frank_White
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Am Taaaaaaaaaaag als der FC Sch*isse starb,
und alle Borussen sangen,
daaaaaaas war ein schöner Tag,
als in Sch*isse eine Welt zerbrach :-)
Kommentar ansehen
07.03.2010 11:35 Uhr von Prisma2003
 
+2 | -10
 
ANZEIGEN
scheisse bvb, scheisse bvb, scheisse, scheisse, scheisse bvb!!!

wir sind hier der S04!!!
Kommentar ansehen
07.03.2010 21:31 Uhr von Intelligenz
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
nur der BVB: unser ganzes leben, unser ganzer stolz

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: BVB ohne Aubameyang nach Berlin
Fußball/Borussia Dortmund: BVB-Fans rufen zum Boykott gegen Montagsspiel auf
Fußball: Sprint-Star Usain Bolt absolviert Probetraining bei Borussia Dortmund


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?