06.03.10 13:53 Uhr
 5.738
 

Kontroverse Nacktfotos von Fotografin Sally Mann werden in Lausanne ausgestellt

Die US-Künstlerin und Fotografin Sally Mann stellt zum ersten Mal Fotos im Musée de l´Elysée in Lausanne aus. Sie hatte bereits 1992 im Buch "Immediate Family" Nacktbilder von ihren Kindern veröffentlicht und damit vor allem in den USA große Diskussionen ausgelöst.

Besucht man heute unter anderem das Metropolitan Museum of Art in New York oder andere berühmte Museen der Welt, so werden dort diese Bilder ausgestellt. In ihrer jüngsten Schaffensphase hat sie sich den Themen Krankheit, Alter und Zersetzung zugewandt.

Sally Mann (58) wird von einigen als mutig und von anderen Menschen als schamlos bezeichnet, da sie Leichen vom gerichtsmedizinischen Institut Tennessee in der freien Wildnis verwesen ließ. Die Serie wurde unter dem Namen "Body Farm" veröffentlicht und Auszüge daraus werden in Lausanne gezeigt.


WebReporter: jsbach
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Schweiz, Ausstellung, Fotografie
Quelle: bazonline.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2010 13:53 Uhr von jsbach
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
In der Quelle kann eine Bildstrecke von 11 Aufnahmen (mit Werbung) angesehen werden. Es handelt sich um keine Kinderpornographie. (Bild zeigt wahrscheinlich ihre Tochter Candy mit Zigarette aus dem Jahr 1989)
Kommentar ansehen
06.03.2010 15:17 Uhr von Dracultepes
 
+18 | -1
 
ANZEIGEN
Wenn das KP Bilder sind dann sollte ich schleunigst nen paar alte super 8 von mir vernichten.
Kommentar ansehen
06.03.2010 15:56 Uhr von maid.
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
achso,
ein bild von nem kind mit einer zigarette in der hand
wird schon als pornografie bezeichnet?
Kommentar ansehen
06.03.2010 15:58 Uhr von Dracultepes
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@maid: Er hat wohl 5/11 aus der Quelle gemeint.
Kommentar ansehen
06.03.2010 16:44 Uhr von kingoftf
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Man kann sich: auch anstellen, hier am Strand laufen im Sommer die ganzen kleinen Wichte so rum, auch meine Kinder sind früher nackig im Meer rumgetobt und keiner hat das für KP gehalten.

Aber sicherlich gibt es ein paar "Sonderbare", die sich an sowas aufgeilen....

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
06.03.2010 18:25 Uhr von Dracultepes
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ruckzuckdingsbums(zu lang:P): Ich hab google bedient und mir auch andere angeschaut ;)
Kommentar ansehen
06.03.2010 19:04 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ruck Ja aber ruckzuckdingsbums kommt so aus dem Handgelenk ;)

Mir ist der Schatten und der kontrast scheiss egal. Für mich ist das nur kein KP. Ein segen das ich als Kind noch nackt rumrennen konnte. Wir haben hier ja bald amiverhältnisse.

Der Onkel meiner Freundin war mit seiner Familie hier die leben in den Staat. Wir sind im Zoo und auf einmal rennen da Kinder rum alle nackt, war halt Sommer und es gab so nen Wasserspielplatz.

Auf einmal hört ich nur von der Tante:" Das wäre so bei uns nicht möglich". Das fand ich dann schon arm.

Man kann sich darüber streiten ob man nackte Kinder in die Kamera posen lassen sollte weil manche das anders sehen als normale Menschen. Aber ich find es nicht schlimm sofern niemand zu was gezwungen wurde.
Kommentar ansehen
07.03.2010 14:02 Uhr von saltimbocca
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist Kunst? @dracultepes: Warum führst du nicht Caravaggio an, der am Ende der Renaissance für einen Skandal am andern sorgte, und schon damals und noch heute als einer der ganz Grossen gilt? Oder warum nicht Holbein mit seiner Wasserleiche?

Es gab immer welche, die die Frage am liebsten von Polizisten beantwortet gehabt hätten, udn es gab immer Polizisten, die das gern übernommen hätten.

Sally Mann ist nicht die einzige Mutter, die ihre Kinder nackt und in Pose fotografiert hat. Der vllt berühmteste Fall ist Eva Ionescu. Es gab auch Malerinnen. Künstlerinnen haben einen etwas anderen Blick auf den Körper ihrer Kinder.

Sally Manns Tochter ist heute selber als Fotografin tätig, und die Ionesco hat sich vor Jahren als Schauspielerin auf franz. Bühnen etabliert. Inzwischen macht sie mit ihrer Mutter zusammen Fotoausstellungen. So schlimm kann der Missbrauch nicht gewesen sein.
Kommentar ansehen
07.03.2010 15:47 Uhr von DerMaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Body farm = forensisches Institut: DIe Leichen auf der Bodyfarm dienen vor allem forensischen Aspekten. Wenn sie dabei fotographiert werden ist das eher ein Nebenprodukt.
Kommentar ansehen
07.03.2010 20:25 Uhr von aaargh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir entgeht die Schaffenshöhe.

Hm. Langweilig.
Kommentar ansehen
08.03.2010 02:22 Uhr von quiupu
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach nur strange: Ich habe mal Cooliris benutzt und ich finde es schon grenzwärtig wenn ein nacktes kleines Mädchen zwischen den nackten Oberschenkeln eines Mannes ist und die Hände vom Mann die Brust vom Mädchen verdecken
Kommentar ansehen
08.03.2010 08:07 Uhr von Reissackumschubser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Pornografisch? Man sieht halt immer das, was man sehen will, gelle? :D

Ich gugg mir die Bilder da an, und es wirkt auf mich nicht erotisch, aber Wirkung ist eben das was man innerlich empfindet wenn sich sowas anschaut. Aber gut finde ich Sallys Fotos schon, der düstere Farbton...irgendwie postapokalyptisch :D

[ nachträglich editiert von Reissackumschubser ]
Kommentar ansehen
08.03.2010 09:32 Uhr von XGhostDogX
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Haha, was für Spießer wir alle sind. Früher war es das Natürlichste der Welt nackt zu sein. Heute ist es verboten nackte Kinder zu zeigen, weil sich ein paar Verrückte daran aufgeilen. Eltern, die wegen Nacktfotos ihrer Kinder verhaftet werden... unglaublich.

Ein nacktes Kind zwischen den Beinen eines Opas zeigt den Kontrast zwischen jung und alt. Wer da an Pornographie denkt, ist entweder selber pädophil und verdrängt es oder durch die Medien zum bellenden Wachhund dressiert, der alles schlecht heißt, was rot trägt.
Kommentar ansehen
08.03.2010 11:13 Uhr von LaZzE01
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hmmm Also ich weiß nicht nachdem ich die News gelesen habe und die Kommentare dachte ich da kommt nun etwas schockierendes aber irgendwie musste ich mir leicht das Gähnen verkneifen die Landschaftsaufnahmen sind sehr Schick von wegen KP dann wäre jeder Urlauber der mit seinen kleinen am Strand ist und ein Foto macht gleich ein KP Produzent obwohl er nur Erinnerungen festhalten wollte....

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?