06.03.10 09:34 Uhr
 312
 

Zivildienstleistende dürfen ihre Zeit in Zukunft wohl um bis zu 6 Monate verlängern

Die Union spricht sich für eine freiwillige Verlängerung des Zivildienstes aus. Damit wollen sie auf die Sorgen der Wohlfartsverbände eingehen, die schon länger Angst haben, dass das gesamte Betreuungssystem zusammenbricht.

Grund für die Sorge war, dass die Regierung im Koalitionsvertrag vereinbart hatte, dass die Zeit der Wehrpflicht verkürzt wird und somit wäre auch der Zivildienst verkürzt worden.

Kritiker beanstanden, dass damit das Grundproblem nicht gelöst sei. Auch müssten diejenigen, die sich für die freiwillige Verlängerung des Zivildienstes entscheiden, entsprechend entlohnt werden.


WebReporter: Susi222
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Zukunft, Zeit, Verlängerung, Zivildienst
Quelle: www.topnews.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2010 09:34 Uhr von Susi222
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nett finde ich allerdings doch immer wieder die Aussage der Kritiker in der Politik. Wenn dort jemand mit einem Vorschlag kommt heißt es: "Damit ist das Problem nicht gelöst". Egal werden Vorschlag bringt und egal wer die Kritiker sind.
Kommentar ansehen
09.03.2010 13:59 Uhr von Ammy
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Entlohnung: "die sich für die freiwillige Verlängerung des Zivildienstes entscheiden, entsprechend entlohnt werden." - so siehts aus.

Schade dass das erst jetzt möglich wird, ich hätte gerne 6 Monate verlängert :(
Kommentar ansehen
09.03.2010 15:42 Uhr von SpEeDy235
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ich hätte: gern zivildienst gemacht, war aber nur irgendwo im keller ne karteileiche. jetzt brauch ich es nicht mehr machen und will jetzt auch nicht mehr. die zivis sollten aber gerecht entlohnt werden wenn sie denn ihre zivizeit verlängern. alles andere ist abzocke.
Kommentar ansehen
19.05.2010 18:08 Uhr von NemesisPG
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gerechte Entlohnung ? Das könnt Ihr euch abschminken . Die Großen Hilfsdienste
verdienen Gutes Geld mit eurer Arbeit . Die wären schön blöd
wenn Sie Besser Löhne bezahlen würden .
Leider wird sich daran nichts ändern .

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?