06.03.10 09:30 Uhr
 161
 

Microsoft will auch Handys auf den Markt bringen

Der Software-Riese Microsoft will nicht mehr nur Software für die Handyhersteller anbieten, sondern bald auch eigene Handys und Smartphones auf den Markt bringen.

Dazu will sich Microsoft den US-amerikanischen Mobilfunkanbieter "Verizon" ins Boot holen. Im Frühjahr sollen die ersten Handys mit dem Logo von Microsoft auf den Markt kommen.

Damit folgt Microsoft seinem Konkurrenten Google, der nun auch ein Handy ("Nexus One") zum Verkauf anbietet.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Microsoft, Handy, Markt, Software
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.03.2010 09:30 Uhr von leerpe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Maja noch ein Handy mehr auf dem Markt. Langsam sieht man da nicht mehr durch. Am besten waren noch die alten Knochen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?