05.03.10 12:15 Uhr
 486
 

KZ-Vergleich: BR zensiert Nockherberg-Wiederholung

Das Bayrische Fernsehen wird den KZ-Vergleich in der Fastenpredigt des Bruder Barnabas (Michael Lerchenberg) in der Wiederholung heute Abend streichen.

Die besagte Stelle hatte für eine große Empörung gesorgt, Charlotte Knobloch war bestürzt (ShortNews berichtete).

Michael Lerchenberg hat sich bereits in Bayern 1 entschuldigt: "Es fallen dann plötzlich wieder so ähnliche Begriffe wie ´Arbeitsdienst´ oder ´arbeitsscheu´. Das sind alles Begriffe, die wir auch kennen aus dem Nationalsozialismus. Das haben wir versucht, damit darzustellen. (...)."


WebReporter: stephan_
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Vergleich, KZ, Wiederholung, BR, Nockherberg, Bruder Barnabas
Quelle: www.merkur-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach J.J. Abrams haben Kritiker von "Star Wars: The Last Jedi" Angst vor Frauen
"Bauer sucht Frau": Vorzeigepaar Josef und Narumol wollen Enkelin adoptieren
Elton John und Beyonce erarbeiten neuen Song für "Der König der Löwen"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2010 12:15 Uhr von stephan_
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Finde ich gar nicht gut. Immer denken alle sofort ans KZ und an Nazis, langsam sollte man auch bei dem Thema -etwas- toleranter sein. Ist schließlich über 60 Jahre her.
Kommentar ansehen
05.03.2010 19:01 Uhr von Pliegl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hatt jemand Ausschnitte der: Rede zu verfügung?

Würd mir gerne mal selbst ein Bild machen... aber ganz Unrecht hat der Mann nicht.
Kommentar ansehen
05.03.2010 19:32 Uhr von stephan_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schau mal hier
http://www.youtube.com/...
da sind alle teile hochgeladen

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul
NRW: Schwiegermutter Kehle durchgeschnitten - Acht Jahre Haft für Täter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?