05.03.10 06:18 Uhr
 364
 

Fußball: Operation bei Arsenals Aaron Ramsey gut verlaufen

Am vergangenen Wochenende spielte Arsenal London bei Stoke City. In diesem Match wurde Arsenal Londons walisischer Nationalspieler Aaron Ramsey von seinem Gegenspieler Ryan Shawcross übel gefoult.

Ramsey erlitt eine Fraktur des Waden- und Schienbeins. Längere Zeit wurde er auf dem Spielfeld mit Sauerstoff behandelt, bevor er mit der Ambulanz weggebracht wurde. Nach der Operation gab es für den Waliser eine gute Nachricht. Er kann seine Karriere fortsetzen.

Arsenals Trainer Arsene Wenger gab dazu folgende Erklärung ab: "Es ist noch viel zu früh, um irgendeinen Termin für seine Rückkehr festzulegen [...] Aber die gute Nachricht ist, dass bei der Operation alles gut verlaufen ist und die Verletzung nicht seine Karriere bedroht."


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Operation, Arsenal London, Foul, Stoke City, Aaron Ramsey
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesüt Özil fordert von Arsenal London 20 Millionen Euro Jahresgehalt
Fußball: Arsenal London zum ersten Mal seit zwanzig Jahren nicht in CL
Fußball: Arsenal London legt angeblich Angebot für Thomas Tuchel vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.03.2010 06:18 Uhr von mcbeer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich habe das Foul im TV gesehen. Es schien mir aber nicht so, das es vorsätzlich war. Beide gingen zum Ball und da ist es passiert.
Kommentar ansehen
05.03.2010 08:23 Uhr von S0u1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: /signed

Sah mer aus wie "Pech" ...
Ein normaler Zweikampf, und die rasseln ungeschickt anneinander. Dem Gegenspieler tat es ja richtig leid, der war voll geschockt .

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Mesüt Özil fordert von Arsenal London 20 Millionen Euro Jahresgehalt
Fußball: Arsenal London zum ersten Mal seit zwanzig Jahren nicht in CL
Fußball: Arsenal London legt angeblich Angebot für Thomas Tuchel vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?