04.03.10 16:07 Uhr
 1.977
 

Paris: Baum-Exorzist wurde verhaftet

Ein selbst ernannter Exorzist wurde am vergangenem Montag in Paris verhaftet. Er glaubte, dass böse Geister in den Bäumen rund um den Eiffelturm ihr Unwesen treiben würden.

Der 38-Jährige hämmerte Nägel in Zweige und Stämme der Bäume und malte Graffitis auf sie. Gärtner riefen am Montag die Polizei, als sich der "Exorzist" an einer Kastanie verging.

Der Mann erzählte der Polizei, dass er versuchte, die Bäume von dämonischen Kräften zu befreien. Anschließend wurde er in Gewahrsam genommen, es wird ein psychiatrisches Gutachten erstellt.


WebReporter: noflowers
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Frankreich, Paris, Baum, Eiffelturm, Exorzist
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Argentinien: 219 Schlangen in einer Wohnung entdeckt
Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2010 16:26 Uhr von werhamster40kilo
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Solange er nicht mitten in der Nacht aufsteht und Bäume fällt weil er nicht schlafen kann...
Kommentar ansehen
04.03.2010 16:36 Uhr von AT-AT-Driver
 
+8 | -13
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wieder: wie bescheuert religiöse Menschen sind.
Kommentar ansehen
04.03.2010 16:43 Uhr von Rupur
 
+16 | -4
 
ANZEIGEN
@AT-AT-Driver: Willst du damit sagen jeder religiöse Mensch ist so? Dann kann ich nur sagen: Da sieht man mal wieder wie bescheuert du bist.

[ nachträglich editiert von Rupur ]
Kommentar ansehen
04.03.2010 17:25 Uhr von projekt_montauk
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Dem Typen: sollte man mal nen Nagel an der richtigen Stelle reinhauen vielleicht tickt der dann wieder..
Kommentar ansehen
04.03.2010 17:30 Uhr von Rukoch
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde echt erschreckend, dass es noch wirkliche Exorzisten gibt! Ich meine, wer holt sich denn heute noch einen Exorzisten, wenn deine Frau, dein Kind etc. sich überall ritzen oder sonstwas machen!!! Ich denke aber, dass dieser Typ einen Exorzisten gebrauchen könnte.^^
Kommentar ansehen
04.03.2010 20:13 Uhr von AT-AT-Driver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Rupur: Hmm nee, so meinte ich das net. Hast aber recht, war blöd formuliert. Meine Großeltern sind selbst ziemlich religiös.

Ich meinte eher das Religion die Menschen sehr "verwirrt" machen kann. Ich meine, wenn ich von ner Freundin höre, dass ihre Großmutter sie verleumdnet und als Schlampe bezeichnet, nur weil sie sich etwas extremer (in die Gothic Richtung) anzieht, und sie sie anscheinend für ne Satanistin hält, dann kann ich nur mit dem Kopf schütteln.

[ nachträglich editiert von AT-AT-Driver ]

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2018: Deutsches Eishockey-Team besiegt Schweden
Olympia 2018: Deutsche Bob-Frauen holen überraschend Gold
Mexiko: In längster Unterwasserhöhle der Welt 15.000 Jahre alte Knochen gefunden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?