04.03.10 11:51 Uhr
 76
 

USA: Islamisches Kunstmuseum in Detroit eröffnet

Am Sonntag wurde in Detroit das islamische Kunstmuseum neu eröffnet. Verschiedene Kunstgegenstände aus mehreren Ländern sind zu bewundern. Aufgrund des 11. Septembers reagieren Besucher unterschiedlich.

Unter den Sehenswürdigkeiten ist ein Leuchter aus dem osmanischen Reich, datiert um das Jahr 1500. Außerdem werden Bodenbeläge aus den Jahren zwischen 1650 und 1700 sowie ein Koran aus dem 15. Jahrhundert mit goldenen Verzierungen gezeigt.

Auch das Louvre Museum in Paris und das Victoria and Albert Museum in London arbeiten zur Zeit an der Wiederaufnahme von islamischer Kunst.


WebReporter: techn9ne
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: USA, Ausstellung, Kunst, Islam, Detroit
Quelle: www.hurriyetdailynews.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: 680 Schwulenehen Ende 2017
Flüchtiger Mörder in Bayern gefasst
Indien: Auto rast in Schülergruppe - Mindestens neun Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?