04.03.10 08:19 Uhr
 7.216
 

Razzia bei Rockergruppen "Hells Angels", "Bandidos" und "Gremium" durchgeführt

Am gestrigen Mittwoch wurde bei Club-Mitgliedern der "Hells Angels", "Bandidos" und "Gremium", bekannte Rocker-Clubs in der Lausitz, Durchsuchungen durchgeführt.

Zwei dieser Rocker-Clubs, die Bandidos" und die "Hells Angels", sind stark verfeindet. Grund für den Streit ist wohl auch, dass Mitglieder von einer Rockergruppe zur anderen gewechselt sind. Die Polizei will mit den Durchsuchungen signalisieren, dass sie immer auf der Hut ist.

Bei den Hausdurchsuchungen wurden eine Waffe, Messer, Drogen sowie Schlagringe- und stöcke sichergestellt.


WebReporter: olaf38
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Razzia, Rocker, Hells Angels, Bandidos, Milieu
Quelle: www.lr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.03.2010 08:42 Uhr von -Dirk-
 
+11 | -4
 
ANZEIGEN
Schlecht formuliert: Vor allem der letzte Satz. Wie in der Quelle zu lesen ist wurde eine Schusswaffe gefunden. "eine Waffe" finde ich schlecht gewählt
Kommentar ansehen
04.03.2010 09:20 Uhr von AndyPower
 
+0 | -15
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
04.03.2010 09:47 Uhr von FieteBumm
 
+22 | -5
 
ANZEIGEN
@AndyPower: Solange da keine Unbeteiligten involviert werden, können die sich meinetwegen mit stumpfen Messern gegenseitig das Fleisch von den Knochen schälen. Da laufen in D momentan weitaus härte Dinge ab, z.B. zeternde Polit-Idioten und marodierende Psycho-Gören ;)
Kommentar ansehen
04.03.2010 10:05 Uhr von vmaxxer
 
+18 | -6
 
ANZEIGEN
AndyPower: Das härteste was man hier derzeit mitbekommt sind imho nicht die techtelmechtel zwischen irgendwelchen clubs sondern eher die offene Korruption in der Regierung und die verarschung des Volks.
Opium fürs Volk
Kommentar ansehen
04.03.2010 10:08 Uhr von Conner7
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
AHA: @Autor: Zählen Messer bei dir nicht zu Waffen?
Kommentar ansehen
04.03.2010 13:00 Uhr von stingman
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Die waren bestimmt schwer beeindruckt von der Polizei. *gr*
Kommentar ansehen
04.03.2010 13:27 Uhr von zeed
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Werbung dadrunter Suchen Sie Hells-angels? Sie finden Hells-angels bei uns!

Waffenschein unmöglich? Quatsch! Es gibt immer eine Lösung. Wir haben die Waffenschein-Garantie

beim Lesen solcher Werbung denk ich nur: what the fuck? oO
Kommentar ansehen
04.03.2010 14:38 Uhr von sharp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ruckzuckzackzack: jea you make my Day!

dickes + für diesen kommentar

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

154 Hells Angels patrouillieren wegen entführtem Chihuahua in Leipzig
Erkrath: Libanesische Großfamilien und Hells Angels prügeln sich um Parkplatz
Hat Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier Hells Angels als Security?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?