03.03.10 16:20 Uhr
 1.585
 

Formel 1: Fahren Ralf Schumacher und Villeneuve für StefanGP?

ShortNews berichtete bereits, dass der Formel-1-Rennstall USF1 dieses Jahr nicht fahren wird. Dadurch erhöht sich die Möglichkeit, dass der Rennstall StefanGP aus Serbien noch in dieser Saison an den Start gehen könnte.

Sollte dies gelingen, könnten Ralf Schumacher und Jacques Villeneuve bei StefanGP fahren und so wieder in den Rennzirkus zurückkehren. Der Unternehmer Zoran Stefanovic, hat bereits erklärt, dass Container mit Fahrzeugen in Richtung Bahrain unterwegs sind.

Die Entscheidung liegt nun bei der FIA. Möglicherweise werden in knapp 14 Tagen dann nur zwölf, statt der vorhergesehen 13 Teams an den Start gehen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Ralf Schumacher, Rennstall, Jaques Villeneuve, Stefan GP
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2010 17:02 Uhr von andi_25
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Schon Müll in der Quelle: 1. Kazuki Nakajima Ist schon erster Fahrer bei Stefan GP seit Anfang Janaur.
2. Villeneuve war am 27.2 schon zur Sitzanpassung in Köln.

Ralf Schumacher und Stefan GP haben Angebliche verhandlungen schon Ende Januar Dementiert, und Stefan GP sagte schon Mitte Janaur das Sie noch mit einem Ehmaliegen Weltmeister verahndeln
Kommentar ansehen
03.03.2010 22:58 Uhr von andi_25
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Wer ? @lou-heiner

Das war mal einer der Dank seines Bruders in die F1 gekommen ist und ganze 6 Siege hatte, und in der DTM jetzt so hinterherfährt wie in der F1 ;-)

Natürlich weiß ich das deine Frage Spassig war, genau so wie meine Antwort !

@All
Die FIA hat vor 2 Stunden die Nennliste 2010 veröffentlicht.
Ohne US F1 und Ohne Stefan GP, laut FIA ist es zu Spät um ein Team nachträglich an den Start gehen zu lassen.
Kommentar ansehen
04.03.2010 00:12 Uhr von ChRiSsTyLeR
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
absolutes Dreamteam [IRONIE OFF] =)


Aber man kann über Ralf Schumacher sagen was man will: er hatte schon 6 Siege.
Im Gegensatz zu Heidfeld, Rosberg und Co. Ok, Rosberg ist auch noch jung, aber wenn bei uns schon 6-fach-Sieger als die absoluten Vollversager hingestellt werden, frag ich mich schon in was für einem Land wir leben ^^
Kommentar ansehen
04.03.2010 00:49 Uhr von kert
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Stefan GP soll starten: Stefan GP hat es verdient dabei zu sein,es ist fast das einzigste Team das alles versucht (Autos/Technik sind schon in Bahrain,Test auf eigene Tasche und Team Komplett gekauft), um in die F1 zu kommen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Das sind die Autos der Teams
Formel 1: Grid-Girls werden abgeschafft - Fahrer sind skeptisch
Formel 1: Abschaffung der so genannten Grid Girls wird erwogen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?