03.03.10 13:46 Uhr
 534
 

Smartphone mit FRITZBox nutzen

Für Smartphones stehen dem Besitzer jede Menge Apps zur Verfügung. Der Hersteller der bekannten FRITZBox, AVM, bietet seit kurzem eine eigene App auf seiner Seite an.

Mit der FRITZApp können Smartphones die WLAN-Funktion der FRITZBox nutzen, indem sie sich über WLAN mit dem Gerät verbinden.

Bisher funktioniert die App mit allen Android-Handys. Allerdings will der Hersteller eine weitere Version für das iPhone zum Download anbieten.


WebReporter: handymcde
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Smartphone, WLAN, Fritz!Box
Quelle: www.handy-mc.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smart TVs von Samsung und TCL sind leicht zu hacken
Landgericht Berlin: Facebook verstößt gegen Datenschutz
Google Chrome wird zukünftig vielen SSL-Seiten das Vertrauen entziehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2010 13:46 Uhr von handymcde
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mit dieser interessanten App ist das Smartphone eine wirkliche Konkurrenz für das Festnetztelefon. Das Smartphone informiert seinen Besitzer beim Betreten der Wohnung über verpasste Anrufe und andere Informationen.
Kommentar ansehen
03.03.2010 18:42 Uhr von Delios
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Du hättest es vlt. eher so formulieren können, dass man zukünftig das Smartphone als Haustelefon nutzen kann (vorausgesetzt man hat ne FritzBox Fon). Denn dass ich mich mit meinem Smartphone ins WLAN einklinken kann, geht jetzt auch schon... dafür brauch ich kein App sondern einfach nur nen WLAN-fähiges Mobiltelefon ._0

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
Gegen die zehn Gebote verstossen: Margot Käßmann geht in Rente!
Kannibale & Liebe: Stückelmörder und Opfer aus dem Gimmlitztal waren schwul


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?