03.03.10 13:35 Uhr
 427
 

Die Türkei könnte das Pipeline-Projekt South-Stream stoppen

Die Türkei hat Russland beim South-Stream-Projekt noch immer nicht die Benutzung ihrer Hoheitsgewässer für die Verlegung der Leitungen erlaubt.

Laut Einschätzung des Mitinhabers der Beratungsfirma RusEnergy, Michail Krutichin könnte die Antwort der Türken negativ ausfallen. Der Einstieg Kroatiens in das Projekt wird in Kürze erwartet. Über die Hälfte seines Gasbedarfs deckt Kroatien selbst. 1,2 Milliarden Kubikmeter kommen von Gazprom.

Kroatien könnte durch eine Durchleitung an weitere Länder jährlich etwa 100 Millionen Euro verdienen. Im Moment aber erhält das Land lediglich eine Abzweigung. Im November wird eine Entscheidung von den Türken erwartet.


WebReporter: techn9ne
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Projekt, Pipeline
Quelle: de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Donald Trump will jetzt Lehrer bewaffnen
US-Schüler für neues Waffenrecht
Deutschland: Kampf gegen Korruption lässt nach

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.03.2010 15:36 Uhr von Mehmet017
 
+5 | -6
 
ANZEIGEN
@ agure du fisch: warum?
Kommentar ansehen
03.03.2010 16:54 Uhr von selphiron
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
warum die Schlechte Bewertung? Warum hat der Autor für diese Nachricht soviele negative Bewertungen bekommen, das verstehe ich nicht.Ich meine es ist doch eine Sache die vorallem Europa interessiert da es ja darum geht Europa zu versorgen.Ausserdem sind da keine Türkeiverherrlichenden Botschaften enthalten oO
Kommentar ansehen
03.03.2010 18:38 Uhr von Rupur
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Und warum ist Aguirre bei jeder News techn9ne eigentlich als erster da? Versteh ich irgendwie auch nicht :D
Kommentar ansehen
03.03.2010 20:51 Uhr von easyhero
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
lol: Ich sag euch warum

1. Spamt der Techn9ne wie ein kind Türkei News.
2. Hatter.
Kommentar ansehen
05.03.2010 00:06 Uhr von gmaster
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
@selphiron: Vielleicht weil das Wort Türkei drin vorkommt oder der Reporter techn9ne ist. Wer weiß wer weiß^^

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Lasermann" wegen Mord im Jahre 1992 zu lebenslanger Haft verurteilt
Bali: Deutschem droht wegen Drogenschmuggels die Todesstrafe
Ikea bietet bald vegetarische Hot Dogs an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?